Weigheim

Weigheim: Da geht die Sonne auf!
Bei uns in Weigheim bestimmen ländliche Idylle, familiäre Atmosphäre und Zusammenhalt das Geschehen. Es kennt fast jeder jeden, und aus Erfahrung weiß ich: Wer in unsere Gemeinschaft erst einmal eingetaucht ist, der will nicht mehr weg. Inmitten einer ökologisch intakten Natur bietet der östlichste Teilort von Villingen-Schwenningen einen ganz eigenen Wohlfühlmix. Traditionen mischen sich mit jungen Ideen, pure Natur mit dem Glück der Stille, nostalgische Kulisse mit moderner Architektur. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, die Idee vom lebendigen Zusammenleben immer wieder neu zu erfinden und für eine gute Infrastruktur zu sorgen. Es sind viele Faktoren, die für ein glückliches Leben in unserer Dorfgemeinschaft sorgen. Wir laden Sie ein, uns kennenzulernen, die Intensität von Weigheim zu spüren – hier im Internet oder gerne bei uns im Ort.

Mehr zu Weigheim

'Hier bin ich daheim', so kann man die Atmosphäre im östlichsten und ältesten Stadtteil von Villingen-Schwenningen beschreiben. Es gibt viel mehr, als eine außergewöhnlich gut funktionierende Dorfgemeinschaft: Einen Kindergarten mit liebevoller Betreuung, eine vorbildliche Grundschule, viele Dienstleistungsanbieter, lebendige Vereine und eine moderne Sport- und Festhalle. So verbinden sich Fortschritt und Tradition.

Eingebettet in die idyllische Landschaft der Baar, liegt Weigheim 733 m ü.d.M. Die Gemarkungsfläche beträgt 733 ha, davon 225 ha Wald. Trotzdem mitten in der Natur, umgeben von erholsamer Stille, im Blickpunkt unendlicher Weite. Hier leben Menschen, die ihren Platz gefunden haben.

Zentral gelegen, zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb, zwischen Freiburg, Stuttgart und Bodensee. 

All diese Ziele sind von Weigheim aus dank hervorragender Verkehrsanbindung (direkter Anschluss an die A 81, B 27/B 33) innerhalb von 60 Minuten erreichbar.

W ohltuend
E   igenwillig
  dyllisch
G  eschichtsbewusst
H  eimelig
E   rlebnisreich
I    ndividuell
M  odern

Was gibt es Neues? Welche Veranstaltung sollte man nicht verpassen? Wo und wann sollte man in Weigheim einfach dabei sein? An dieser Stelle sind alle Neuigkeiten aktuell aufgeführt. Also: Wer hier liest, bleibt auf dem Laufenden. Garantiert.

Veranstaltungen Juni/Juli 2024

 

Fr. 21.06.                    Schulfest

14.00-18.00 Uhr        Schulgebäude/Außenanlage

                                    Grundschule Weigheim-Mühlhausen;

Mi. 26.06.                    Ausflug - Besuch des Klosters und Schloss Bebenhausen

09.00 Uhr                     Abfahrt Kirche, Anmeldung bis 14.06.24 bei der Ortsverwaltung (€ 34,00)     

                                     Ökumenischer Seniorenkreis Weigheim;

So. 30.06.                    Sonderausstellung „100 Jahre Musikverein Weigheim“

16.00-19.00 Uhr         im Wiegemer Heimatmuseum, Mühlhauser Str. 28

                                      Musikverein Weigheim e.V.;

Do. 04.07.                   Tour Ginkgo führt durch Weigheim (von Deißlingen her - Albstraße -

                                      Trossinger Straße - Richtung Tuningen);

                                     -Straßensperrungen beachten!-

                                      Christine-Eichenhofer-Stiftung;

Sa. 06.07.                   17. Schwenninger Kulturnacht

18.00 Uhr                    (Eintrittsbändel gibt es im Vorverkauf bei der Ortsverwaltung Weigheim)

                                      Stadtverwaltung/Kulturamt Villingen-Schwenningen;

So. 07.07.                     ökumenischer Gottesdienst mit Mittagessen

11.00 Uhr                     im Pfarrgarten

                                      ökumenische Kinderkirche;

Sa./So. 13./14.07.       Sommerfest

Sa. 16.00 Uhr              im und am Pfadiheim

So. 10.00 Uhr              Pfadfinder Weigheim;

Mi. 24.07.                    "Ab in die Ferien" mit Sonderausstellung

18.30 - 22.30 Uhr       100 Jahre Musikverein Weigheim e.V.

                                      im Wiegemer Museumsgarten, Mühlhauser Str. 28

                                      Musikverein Weigheim e.V.;

                                      Do. 25.07. bis So. 08.09.2024 Schulferien

Mitteilungsblatt Weigheim (PDF, 2 MB)

 

Die Ortschaftsräte sind von Bürgerinnen und Bürgern gewählt, gehen mit Kompetenz, Engagement und Zukunftsvisionen voran und vertreten die Interessen von Weigheim gegenüber der gesamtstädtischen Verwaltung. Der Ortschaftsrat Weigheim besteht aus der Vorsitzendenen Ortsvorsteherin Ursula Mosbacher sowie ihrem Stellvertreter und den Ortschaftsräten. Insgesamt besteht der Ortschaftsrat aus zehn stimmberechtigten Mitgliedern.

Übersicht der Mitglieder

Vereine

Zahlreiche Vereine beteiligen sich aktiv am Dorfgeschehen:

FC-Vorwärts Weigheim e.V.

Heimat- und Trachtengruppe Weigheim e.V.

Musikverein Weigheim e.V.

Narrenzunft Weigheim e.V.

Pfadfinder Weigheim

Turngemeinde Weigheim e.V.

 

Weigheimer Bürgerservice (WIBS)
Eine Gruppe ehrenamtlicher Helfer (bestehend aus Bürgerinnen und Bürgern unseres Ortes, Ortschaftsräten und der Ortsvorsteherin) möchten den nicht-mobilen Mitbürgern zur Seite stehen. Wenn Sie Hilfe brauchen, sind wir für Sie da, z.B. beim Einkauf, beim Rezepte besorgen und Einlösen, beim Arztbesuch und vielem mehr.

Scheuen Sie sich nicht, sich bei der Ortsverwaltung zu melden, um diesen Bürgerservice in Anspruch zu nehmen. Dort werden Ihre Anliegen koordiniert und die Helfer über ihren Einsatz informiert. Tätig sind wir für alle, die kurzfristig Hilfe benötigen, das Alter spielt keine Rolle.

Das Angebot ist kostenlos, die Helfer sind ehrenamtlich tätig.

 

Freiwillige Feuerwehr

Wenn es brennt, dann sind sie da, die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Villingen-Schwenningen, Abteilung Weigheim. 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag sind die Helfer, denen kein Einsatz zu heiß ist, für die Sicherheit der Bürger in Bereitschaft. Sie löschen Brände, kümmern sich um vorbeugenden Brandschutz, retten Menschen, Tiere und Sachgüter und befreien Personen aus Notlagen.

Freiwillige Feuerwehr VS, Abt. Weigheim

Katholische Kirche

Seelsorgeeinheit Neckar/Baar
Jakob-Kienzle-Straße 9
78054 Villingen-Schwenningen
Pfr. Michael Schuhmacher
Pfr. Andreas Schulz
07720 / 855780
07720 / 8557890
StFranziskus-MariaeHimmelfahrt.Schwenningen@~@drs.de

Pfarrbüro St. Otmar, VS-Weigheim - St. Georg, VS-Mühlhausen - St. Anna, Tuningen
Fr. Petra Jahnke
Jakob-Kienzle-Straße 9
78054 VS-Schwenningen
Telefon: 07720 – 855780
Telefax: 07720 / 8557890
E-Mail: Petra.Jahnke@~@drs.de
Öffnungszeiten:

Montag: 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag: 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag: 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Evangelische Kirche

Für die evangelischen Gemeindeglieder in Weigheim werden die pfarramtlichen Dienste von Pfr. Brigitte Güntter in Schwenningen übernommen. Mit Ihren Anliegen wenden Sie sich bitte dorthin:

Pfarramt der Pauluskirche
Pfr. Brigitte Güntter
Paulusplatz 9
78056 Villingen-Schwenningen
07720 / 63875
07720 / 67755
Brigitte.Güntter@~@elkw.de

oder

Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Schwenningen
Frau Russ
78054 Villingen-Schwenningen
07720 / 301321
07720 / 301330
gemeindebuero@~@ev-kirche-Schwenningen.de
Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 08.00 – 12.00; Dienstag von 14.00 – 16.00 Uhr und Donnerstag von 14.00 – 18.00 Uhr

Kindertagesstätte

Mit Freunden spielen, sich vom Marienkäfer kitzeln lassen, die größeren Kinder in der Grundschule besuchen... Die Liste der erlebbaren Abenteuer im Weigheimer Kindergarten ist lang. Und eines ist sicher: Spielspaß für die Kleinen im Alter von zwei Jahren bis hin zur Einschulung wird hier großgeschrieben. Verschiedene Betreuungsformen wie Regelkindergarten und verlängerte Vormittagsgruppe werden mit ebenso viel Kompetenz wie Kinderliebe angeboten. Es gibt einen täglichen Morgenkreis, es werden Kindergeburtstage gefeiert und es darf auch nach Lust und Laune gespielt werden.

Übrigens: Der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule ist hier ein Kinderspiel, denn er wird gut vorbereitet. Künftige Ertklässler dürfen im Zuge der Kooperation schon während der Kindergartenzeit in den Schulalltag reinschnuppern, Lehrer und Schulkinder kennenlernen.

Der pädagogischen Arbeit im St.-Christophorus-Kindergarten liegt der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Baden-Württemberg zugrunde. Regelmäßige, individuelle Gespräche mit den Eltern über den Entwicklungsstand ihres Kindes sind hier eine Selbstverständlichkeit.

Öffnungszeiten für Krippe (ab dem 1. Lebensjahr) und Kindergarten: Montag bis Freitag von 07.15 bis 13.15 Uhr.

Kindergarten St. Christophorus
Heugasse 6/1
78056 VS-Weigheim
Leiterin: Elke Hauser

alle Kindertageseinrichtungen in Villingen-Schwenningen

Grundschule

Unsere Grundschule Weigheim-Mühlhausen ist einzügig, sie besteht aus vier Klassen. Nach dem Schulmotto 'Kinder stärken' werden unsere Schülerinnen und Schüler behutsam in ihren sozialen und fachlichen Kompetenzen gefördert. Der Unterricht ist modern, vielfach handlungsorientiert, und Themen aus unseren Dörfern stehen häufig im Mittelpunkt unserer Lernwelt. Am Ende verlassen uns gut gebildete Viertklässler, um in die weiterführenden Schulen in Trossingen, Schwenningen oder auch Villingen einzusteigen.

Zu unserem pädagogischen Personal gehören derzeit die Schulleiterin, Natascha Wolf, vier Lehrerinnen und eine Gemeindereferentin. Da unsere Kinder bei Bedarf auch bis spätnachmittags betreut werden, kommen noch drei Betreuerinnen dazu.

Unsere Grundschule ist zeitlich verlässlich, denn jedes Kind kann in einem Kernzeitfenster (07.30 Uhr bis 14.00 Uhr oder von 07.30 Uhr bis 14.30 Uhr) gegen eine geringe Gebühr betreut werden. Es kann in der Schule bereits die Hausaufgaben unter Aufsicht erledigen und sogar ein Mittagessen in unserer Schulmensa einnehmen (derzeit 5,00 € pro Essen).

Und wenn das noch nicht reicht: Es gibt über dies hinaus noch eine Ganztagesbetreuung (ebenfalls gegen Gebühr), in der die Kinder bis 16.00 Uhr pädagogisch sinnvoll betreut werden. Hier finden viele Aktionen im und um das Schulgebäude statt. Auch sind häufig Ausflüge im Programm.

Die Schule ist mit den Kindergärten von Weigheim und Mühlhausen eng verzahnt. Es gehört zu unserem Schulprogramm, dass die erste Klasse 14-tägig mit den Kindergärten zusammenarbeitet. Somit werden den Kleinsten bereits Schulängste genommen, und sie werden gut auf den Eintritt in den Schulalltag vorbereitet.

Und das alles mitten im Dorf!

Grundschule Weigheim-Mühlhausen
Schulleitung: Natascha Wolf
Mühlhauser Str. 23
78056 Villingen-Schwenningen
poststelle@~@gs-weigheim.schule.bwl.de

Mittagessen für alle in der Schule (Mühlhauser Str. 23)
poststelle@~@gs-weigheim.schule.bwl.de
07425 / 8140

Derzeit wird am erforderlichen Bebauungsplan gearbeitet. Aktuelle Informationen zu Bauplätzen und Baugebieten erhalten Sie beim Liegenschaftsamt.

Heimatmuseum

Das "Wiegemer" Heimatmuseum wurde im Jahr 2020 durch private Initiative von Fabian Jahn ins Leben gerufen und ist in einer Scheune mit umliegendem Museumsgarten in der Mühlhauser Straße 28 in Weigheim untergebracht.

Das Museum gibt Einblicke in die Ortsgeschichte in der Zeit zwischen 1800 und 1960. Aus dieser Zeitspanne stammt auch ein Großteil der Exponate, wobei einige Einzelstücke auch älter sind. Bis zu 80 Prozent der Sammlung kommen direkt aus Weigheim und der restliche Anteil konnte in den Umlandgemeinden auf der Baar zusammengetragen werden.

Ziel des Heimatmuseums ist es, die Lebensweise und das Arbeiten der Vorfahren auch für die kommenden Generationen zu bewahren und anschaulich weiterzugeben. Die über Generationen prägende Landwirtschaft und die dazugehörenden Bauernhäuser sind größtenteils aus dem heutigen Ortsbild verschwunden. Gerade dieses bäuerliche und religiöse Leben sowie die Erinnerung an markante Gebäude werden durch das Heimatmuseum bewahrt.

Die Ausstellungsfläche beinhaltet im Erdgeschoss das Thema Landwirtschaft, wo Ackergeräte, Leiterwägen, Ernte- und Dreschgeräte, Stalleinrichtungen und Getreidesäcke von Weigheimer Familien zu besichtigen sind. Das Obergeschoss teilt sich in die Themenbereiche Wohnen, Rathaus und Schule, Gewerbe und Handwerk, Gasthäuser sowie Kirche und Religion auf. Neben der Einrichtung eines alten Schulzimmers, der Ausstellung eines Fronleichnam-Altars, Werkzeugen und Unternehmensschildern, einem Ortsplan von 1839 mit den damaligen Gasthäusern ist ein Wohnbereich inklusive Küche zu begutachten.  

Der Eintritt ist frei.

Das Museum hat keine festen Öffnungszeiten, sondern öffnet mehrmals jährlich für Sonderausstellungen oder auf Anfrage. Anfragen zu Museumsbesuchen können an die Ortsverwaltung Weigheim oder Fabian Jahn unter mobil 0176-20410312 gestellt werden.

Eigentümer ist Fabian Jahn, Mühlhauser Str. 28, 78056 VS-Weigheim; das Heimatmuseum befindet sich auch auf dem Grundstück Mühlhauser Str. 28.

Hausanschrift

Ortsverwaltung Weigheim

Alfons-Käfer-Straße 15
78056 Villingen-Schwenningen

Postanschrift

Postfach 12 60
78002 Villingen-Schwenningen

07721 / 82-1860 und 07721 / 82-1861
0171 / 1453564
07721 / 82-1867
ov-weigheim@~@villingen-schwenningen.de

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag             09.00 – 13.00 Uhr
Donnerstag                               16.30 – 18.30 Uhr
Freitag                                        07.30 – 11.30 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Ortsvorsteherin

Ursula Mosbacher

Post-Shop

  •  Brief- und Paketmarken
  •  Pakete bis 10 kg
  •  Paket bis zur Abholung lagern
  •  zu den Öffnungszeiten der Ortsverwaltung