Bild: pairhandmade – stock.adobe.com

 Aktuelle Informationen

Immer auf dem aktuellsten Stand! Die Fachstelle Ehrenamt stellt hier für Engagierte, Vereine, Verbände, ehrenamtliche Initiativen und Gruppen sowie Interessierte, wichtige und hilfreiche Informationen und Neuigkeiten zum Ehrenamt bereit.

Sie finden hier einen Überblick über aktuelle Angebote der Fachstelle Ehrenamt sowie rund um das Thema Ehrenamt im Allgemeinen - Hinweise zum Programm der Ehrenamtsakademie, anstehenden Veranstaltungen, aktuellen Förderprogrammen, Berichte und Neuigkeiten aus der Presse.

Sie haben Informationen, die für alle Engagierten interessant sein und hier ihren Platz finden könnten? Dann sende Sie gerne eine E-Mail an ehrenamt@~@villingen-schwenningen.de oder wenden sich telefonisch an die Fachstelle Ehrenamt.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf!

Aktuelle Meldungen

Fast täglich begegnen uns Themen wie Digitalisierung, Transformation, Generationswechsel. Veränderung ist zu einem ständigen Begleiter geworden, im privaten als auch im beruflichen und ehrenamtlichen Kontext.
Was heißt das für Organisationen, wenn diese weiterhin Gesellschaft aktiv und zeitgemäß mitgestalten wollen?

Im kostenlosen Webinar der Organisation 'Haus des Stiftens' am 07.07.2022 von 18.00 bis 19.00Uhr erfahren Sie, wie Veränderungsprozesse in Organisationen oder Teams initiiert werden.

Anmeldungen sind hier möglich: Zur Anmeldung

Sie setzen sich mit einem Projekt für Ihre Nachbar:innen ein und engagieren sich für Ihre Nachbarschaft? Dann sind Sie bei der Stiftung nebenan.de genau richtig!
Insgesamt 57.000 Euro werden an Nachbarschaftsprojekte mit Vorbildcharakter von der nebenan.de Stiftung vergeben. 

Bewerben können sich alle Projekte – von kleinen Initiativen engagierter Nachbar:innen über alteingesessene Vereine und Organisationen bis hin zu (Sozial-)Unternehmen.
Bewerbungsfrist ist der 6. Juli.

Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie hier: Zur Bewerbung

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) verlängert die Seminarreihe um die folgende Online-Veranstaltung:

Einfach engagiert! Das Vhs-Ehrenamtsportal in der Lernbegleitung
06.07.2022, 17.00 - 18.15 Uhr

Die Anmeldung ist über den folgenden Link möglich. Alle vergangenen Seminare der Reihe können ebenfalls auf der Seite der DSEE nachträglich angesehen werden.
Zur Veranstaltungsseite

Noch bis zum 15. Juli 2022 ist eine Interessenbekundung bei der Deutschen Postcode Lotterie für Projekte aus den Bereichen Chancengleichheit, Natur- und Umweltschutz sowie sozialer Zusammenhalt möglich.
Je nach Bundesland können gemeinnützige Organisationen in 3 Förderstufen bis zu 30.000€ oder 100.000€, für besonders innovative Projekte sogar bis zu 500.000 Euro Fördersumme erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier: Zur Seite der Postcode Lotterie

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) lädt junge Engagierte am 30. Juni 2022 um 18 Uhr zur zweiten digitalen Vernetzung in diesem Jahr ein.
Gemeinsam mit vier spannenden Impulsgeber*innen soll das Thema 'Gesund bleiben im Engagement' von verschiedenen Seiten beleuchtet werden: Sehr schnell kann zivilgesellschaftliches Engagement neben Schule, Ausbildung, Studium oder Berufseinstieg auch zur Burn-Out Gefahr werden, wenn man allen Anforderungen und Terminen gerecht werden will. Wie man gut mit den persönlichen Ressourcen umgehen kann, zeigen die Projekte 'Potenzialkraftwerk' und 'Brain Coach', die ihre Ansätze vorstellen. Zudem gibt es Impulse und Übungen zu Achtsamkeit.
Im Anschluss an die Fragen und Diskussionen bietet das BBE ausreichend Räume und Zeit für individuellen Austausch, Vernetzung und Verabredungen – mit Open End und der Möglichkeit, gemeinsam online zu 'dinieren'.

Eine Anmeldung ist bis zum 28. Juni 2022 über den folgenden Link möglich: Zur Anmeldung

Am Sonntag, den 03.07.2022, sind Engagierte aus VS um 11.00 Uhr herzlich zu einem Rundgang durch das historische Villingen eingeladen!
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis 27.06.2022 per E-Mail an ehrenamt@~@villingen-schwenningen.de oder telefonisch unter der 07721 / 82-2157 mit Nennung des Vereins/der Organisation etc.
Gestartet wird die ca. 90-Minütige Führung dann am Franziskanermuseum in Villingen.

 

SAVE THE DATE: In diesem Jahr möchten wir anlässlich dem Tag des Ehrenamtes endlich in alter Tradtition wieder mit Ihnen zusammenkommen und laden Sie am 10.12.2022 in die Neckarhalle ein! Merken Sie sich diesen Termin gerne vor, eine Einladung folgt im September.

An diesem Tag möchten wir Ihnen einen angenehmen Rahmen für den Austausch untereinander und die Vernetzung mit anderen Engagierten bieten.

MITMACHMÖGLICHKEIT:
In diesem Sinne bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, Ihren Verein/Ihre Organisation etc. mit einem kleinen Stand zu präsentieren und Ihr Engagement anderen Ehrenamtlichen vorzustellen. Durch diese 'Ehrenamtsgalerie' können Ideen für Kooperationsmöglichkeiten oder gemeinsame Projekte entstehen und sie trägt zum Kennenlernen untereinander bei.
Für eine bestmögliche Planung des Events bitten wir Sie schon jetzt um Rückmeldung, ob Sie die Bereitsstellung eines Standes wünschen. Anmeldungen für die Teilnahme an der Ehrenamtsgalerie sind bis zum 01.07.2022 per Mail an ehrenamt@~@villingen-schwenningen.de möglich.

 

Ein lang ersehntes Projekt, eine bessere Ausstattung, effektivere Öffentlichkeitsarbeit und Digitalisierungsvorhaben. Vor diesen und anderen Herausforderungen steht jeder Verein immer wieder – und immer wieder stellt sich die Frage: Wie lässt sich das sicher finanzieren?
Von der zielgerichteten Suche nach dem passenden Förderer über die Ausarbeitung einer Projektskizze, von Ihrer Idee bis hin zum fertigen Antrag und darüber hinaus – in dieser Seminarreihe wird gezeigt, dass sich die Arbeit lohnt, und Ihnen das passende Werkzeug an die Hand geben – mit Fachwissen und strategischen sowie kreativen Tipps für den nächsten Förderantrag!

Die Seminarreihe beinhaltet die folgenden Veranstaltungen:
- Fördermittelgeber recherchieren, finden und ansprechen: 14.06.22, 17.00 - 18.15 Uhr
- Gute Idee?! Schritt für Schritt zur Projektskizze: 15.06.22, 17.00 - 18.15 Uhr
- Richtig gute Förderanträge schreiben: 21.06.22, 17.00 - 18.15 Uhr
- Abrufen, Verwenden & Nachweisen von Fördermitteln: 22.06.22, 17.00 - 18.15 Uhr
- Anschlussfinanzierung – nach dem Projekt ist vor dem Projekt?: 28.06.22, 17.00 - 18.15 Uhr

Anmeldungen für die einzelnen Seminare sind unter diesem Link  möglich, dort können diese auch im Nachhinein angesehen werden.

Ihr Verein engagiert sich über sein sportliches Angebot hinaus für die Gesellschaft? Und hat schon die eine oder andere Idee erfolgreich umgesetzt? Dann bewerben Sie sich bis zum 30. Juni 2022 für die Sterne des Sports, den Vereinswettbewerb vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und den Volksbanken Raiffeisenbanken. Es winken Preisgelder von bis zu 14.000 Euro!

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Bis zum 30. Juni 2022 läuft die Bewerbungsfrist für den Förderpreis 'Helfende Hand' des Bundesministeriums des Innern und für Heimat.
Ausgezeichnet werden Projekte der im Bevölkerungsschutz tätigen Hilfsorganisationen, wie den freiwilligen Feuerwehren oder dem Technischen Hilfswerk.
Preise sind in den Kategorien 'Innovative Konzepte', 'Unterstützung des Ehrenamts' und 'Nachwuchsarbeit' ausgelobt. Zudem gibt es einen Sonder- und einen Publikumspreis.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontaktdaten, Mitglieder, Ehrenamtliche, Spenderinnen und Spender, Umfrageergebnisse – Daten sind ein wichtiger Teil der Vereinsarbeit. Mit zunehmender Digitalisierung vieler Prozesse werden Daten immer umfangreicher, komplexer und der gekonnte Umgang damit umso herausfordernder. Und dennoch: Mit den richtigen Tools und Strategien kann das große Potenzial dieses digitalen Schatzes ausgeschöpft werden. Wie organisieren Sie Personendaten richtig? Wie integrieren Sie eine Datenbank in die täglichen Prozesse? Wie setzen Sie eine Datenstrategie um und welche Möglichkeiten eröffnet Ihnen eine Datenanalyse?

Diese Online-Seminarreihe beschäftigt sich mit Daten und wie Sie diese aufbereiten, analysieren und für Ihre Organisation wirkungsvoll nutzen können.
- Kontaktdaten professionell verwalten und verarbeiten: 24.05.2022, 17.00 - 18.15 Uhr
- Die richtige Fundraising Datenbank für meinen Verein: 25.05.2022, 17.00 - 18.15 Uhr
- Datenstrategie für gemeinnützige Organisationen: 31.05.2022, 17.00 - 18.15 Uhr
- Potenziale der Datenanalyse für die Zivilgesellschaft: 01.06.2022, 17.00 - 18.15 Uhr

Anmeldungen sind über diesen Link  möglich.
Dort können die Seminare auch nachträglich angesehen werden.

Soziale Initiativen können sich noch bis zum 30. Juni 2022 auf ein Beratungsstipendium bei startsocial bewerben. Mitmachen können alle, die soziale Probleme und Herausforderungen mit Hilfe von Ehrenamtlichen anpacken – unabhängig davon, ob sie nur eine Idee verfolgen oder bereits eine etablierte Organisation sind.
Die 100 ausgewählten Stipendiat*innen arbeiten mit ihren Coaches vier Monate intensiv an der Weiterentwicklung ihrer Initiative. Zusätzlich unterstützt startsocial mit Netzwerkveranstaltungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Mit der Kampagne 'GUT FÜR HIER. GUT FÜRS WIR.' unterstützt ALDI SÜD rund 6.000 gemeinnützige Organisationen im ALDI SÜD Gebiet mit bis zu 5,8 Mio. Euro.
Jede ALDI SÜD Filiale in Deutschland schüttet dabei 3.000 Euro an drei gemeinnützige Organisationen in der jeweiligen Region aus – wer gewinnt, entscheiden die Kundinnen und Kunden von ALDI SÜD. Die in den Filialen jeweils erstplatzierten Organisationen erhalten 1.500 Euro Förderung, für Platz 2 gibt es 1.000 Euro und der dritte Platz bekommt 500 Euro Förderung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) bietet in Kooperation mit der Stiftung Datenschutz die folgenden Online-Veranstaltungen an, um Sie im Umgang mit dem Thema Datenschutz zu unterstützen:

- Vereinsdaten - richtig schützen und sicher nutzen (10.05.2022, 17.00 - 18.15 Uhr)
- Datenschutzkonforme Veranstaltungen - Online und in Präsenz (11.05.2022, 17.00 - 18.15 Uhr)
- Datenschutz bei der Öffentlichkeitsarbeit (17.05.2022, 17.00 - 18.15 Uhr)
- Datenschutz - wie behalten wir den Überblick und wer machts? (18.05.2022, 17.00 - 18.15 Uhr)

Nachflogend finden Sie den Link zur Veranstaltungsseite. Dort können Sie sich zu den einzelnen Terminen anmelden und im Nachgang alle Vorträge anschauen:
Zur Vernastaltungsseite Datenschutz

 

Unter der Rubrik #DSEErechtstipp finden Sie auf der Seite der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt interessante Informationen zu rechtlichen Themen im Frage-Antwort-Format. Der neuste Rechtstipp ist zum Thema 'Verein als Arbeitgeber - Anforderungen und Pflichten' erschienen.
Weitere hilfreiche Rechtstipps gibt es z.B. zur Mitgliederversammlung, zu Zahlungen an Vereinsmitglieder (z.B. Aufwandsentschädigung) und Spendenquittungen.

Über den nachfolgenden Link gelangen Sie zum neusten Rechtstipp und finden auch alle anderen bisher erschienenen Beiträge rechts am Rand:
Zur #DSEErechtstipp-Seite

 

Sie haben Interesse daran sich mit der Frage auseinanderzusetzen, wie Menschen mit Einschränkungen die digitalen Informationen von Ihrem Verein oder Ihrer Organisation (leichter) wahrnehmen und verstehen können?
Dann finden Sie im kostenfreien Handbuch »Digitale Teilhabe: Barrierearm informieren, austauschen und gestalten« viele interessante Informationen dazu.
Die 'Digitale Nachbarschaft' (DiNa) von Deutschland sicher im Netz e.V. und dem BBE in Kooperation mit Aktion Mensch gibt einen Überblick, welche Dimensionen digitale Teilhabe umfasst.
Die Broschüre enthält Tipps, Hinweise und praktische Beispiele, wie man barrierearme Inhalte für Webseiten und soziale Netzwerke erstellt, verständliche Sprache umsetzt und Vielfalt in der Kommunikation abbildet.

Über diesen Link gelangen Sie zur Seite der Digitalen Nachbarschaft, auf welcher das Handbuch und andere interessante Beiträge oder Materialien zum Thema 'Digitale Teilhabe' zu finden sind.

 

Ihre Anregungen, Ideen und Wünsche

Sie haben Anregungen, Ideen und Wünsche rund um das Thema Ehrenamt? Dann wenden Sie sich gerne an die Fachstelle Ehrenamt.

Die Fachstelle Ehrenamt steht Ihnen gerne beratend und unterstützend zu Seite und freut sich über Ihren Anruf, Ihre E-Mail, Ihr Schreiben oder ein persönliches Gespräch mit Ihnen. Die Kontaktdaten der Fachstelle Ehrenamt können Sie dem Kontakt-Infobox auf der linken Seite entnehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

Hausanschrift

Amt für Jugend, Bildung, Integration
und Sport

Fachstelle Ehrenamt

Rietstraße 8
78050 Villingen-Schwenningen

Postanschrift

Postfach 12 60
78002 Villingen-Schwenningen

07721 / 82-2157

07721 / 82-1357

ehrenamt@~@villingen-schwenningen.de

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag

08.30 – 11.30 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr

Freitag

08.30 – 12.00 Uhr

Ansprechpartnerin

Cosima Haller