Öffentliche Ausschreibungen

Alle Vergabeverfahren der Stadt Villingen-Schwenningen werden im Regelfall über die Staatsanzeiger GmbH Baden-Württemberg und die Plattform  vergabe24.de durchgeführt.
 
In Vergabe24 erhalten Sie Zugriff auf die Bekanntmachung und die Vergabeunterlagen. Die Vergabeunterlagen werden grundsätzlich digital zur Verfügung gestellt und können kostenfrei über das Kiosk-System von Vergabe 24 heruntergeladen werden. In vielen Fällen können die Vergabeunterlagen alternativ auch kostenpflichtig in Papierform/auf CD-ROM angefordert werden.

Hierbei handelt es sich um eine zusätzliche und freiwillige Dienstleistung der Stadt Villingen-Schwenningen. Aus einer eventuellen Nichtbekanntmachung an dieser Stelle oder fehlerhaften bzw. unvollständigen Bekanntmachungen entstehen daher keine Rechtsansprüche.

 

Aktuelle Öffentliche Ausschreibungen

Aktuelle Ausschreibungen in Vergabe24 öffnen

Das Kiosk-System finden Sie über den Button 'Öffentliche Aufträge'. Öffnen Sie hier durch Anklicken die entsprechende Ausschreibung. Im grauen Kasten, blau hinterlegt befindet sich der Link zum Kiosk-System.

Technischer Support:
Sollten Probleme beim Herunterladen der Vergabeunterlagen oder bei der Anwendung der kostenlosen Bietersoftware (Vergabe24 Bietercockpit) auftreten, wenden Sie sich bitte an unseren Dienstleister, den Ausschreibungsdienst des Staatsanzeigers Baden-Württemberg GmbH, unter 0711 / 66601-476 oder bieterstaatsanzeigerde

Beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen

Weiterhin informiert die Stadt Villingen-Schwenningen nachstehend über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen für Bauleistungen ab einem voraussichtlichem Auftragswert von 25.000,- € -netto- im Sinne von § 19 Absatz 5 der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB/A). Für diese Ausschreibungen können Sie keine Vergabeunterlagen anfordern. Sie können jedoch Ihr Interesse an der Aufnahme in den möglichen Bieterkreis bekunden und sich unter Vorlage aussage­kräftiger Unterlagen (Referenzen, Eignungsnachweise etc.) bei den informierenden Dienststellen bewerben. Ein Anspruch eines Bewerbers auf Teilnahme an der Angebotsabgabe besteht nicht. 

Vorabbekanntmachung nach EU-Verordnung 1370/2007 für Busverkehrsleistungen im Stadtgebiet Villingen-Schwenningen

Wettbewerbliche Vergabe eines öffentl. Dienstleistungsauftrags über Verkehrsleistungen im straßengebundenen Personennahverkehr in der Stadt Villingen-Schwenningen (Stadtverkehr Villingen-Schwenningen)

Busverkehrsleistungen auf den Linien 1-15 und 25-28 in der Stadt Villingen-Schwenningen (PDF, 282 kB)

Fahrpläne 1-15 ab dem 04.10.2020 (PDF, 389 kB)

Fahrplan Nachtacht (PDF, 58 kB)

Liniennetzplan Oktober 2020 (PDF, 7,55 MB)

Liniennetzplan Nachtacht September 2019 (PDF, 915 kB)

Km-Statistik (PDF, 12 kB)

Km-Statistik Rufbus (PDF, 12 kB)

Satzung Art. 3 Abs. 2 VO (PDF, 915 kB)

Hausanschrift

Referat des Ersten Bürgermeisters
Stabstelle Zentrale Vergabestelle

Marktplatz 1
78054 Villingen-Schwenningen

Postanschrift

Postfach 12 60
78002 Villingen-Schwenningen

07720 / 82-2602
07720 / 82-2617
vergabestellevillingen-schwenningende

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag8.30 – 11.30 Uhr
14.00 – 16.00 Uhr
Freitag8.30 – 12.00 Uhr

Ansprechpartner

Leiter/in

N.N.