Meisterliche Klänge in Villingen Franziskaner Konzerthaus

"Einer der schönsten Konzertsäle Europas" – Sir Yehudi Menuhin. Dieser eindrucksvolle Saal begeistert Künstler und Publikum gleichermaßen.

Das Konzerthaus im ehemaligen Kirchenraum des Franziskanerklosters begeistert mit einer einzigartigen Ausstrahlung und Atmosphäre. Dank seiner einmaligen Akustik ist es als Ort für herausragende Musikerlebnisse überregional bekannt. Im Rahmen der Meisterkonzerte gastieren international renommierte Solisten und bedeutende Orchester unter Leitung namhafter Dirigenten, im Kammermusikzyklus sind Ensembles von Weltrang zu hören. Das Sinfonieorchester Villingen-Schwenningen präsentiert hier seine abwechslungsreiche Konzertreihe und die großen Chöre der Stadt bringen Oratorien sowie A-cappella-Werke zur Aufführung. Kinder und Jugendliche erleben in der Reihe 'AUFTAKT – Konzerte für junge Menschen' oft erstmals live die Kraft der klassischen Musik. Für unterschiedlichste musikalische Highlights bietet das Franziskaner Konzerthaus einen ganz besonderen Rahmen und lässt jeden Konzertbesuch zu einem besonderen Erlebnis werden.

Monatsflyer 'Bühnen der Stadt'

Der in jeder Spielzeit monatlich erscheinende Flyer 'Bühnen der Stadt' bietet einen übersichtlichen Blick auf alle Häuser des Amtes für Kultur. Vom Theater am Ring, dem Franziskaner Konzerthaus, der Neckarhalle, über das Franziskanermuseum und die Städtische Galerie, bis hin zum Heimat- und Uhrenmuseum sowie dem Uhrenindustriemuseum - alle sind dabei!

> Hier anschauen!

Konzertreihen

Im Großen Zyklus sind namhafte Orchester, renommierte Solisten und eine aufstrebende junge Elite zu Gast. Eine Konzerteinführung findet jeweils um 19.15 Uhr im Raum 'Aktionen 1' statt.

Donnerstag, 19. Oktober 2023, 20.00 Uhr
Württembergische Philharmonie Reutlingen
Claire Huangci, Klavier
Lucie Leguay, Leitung 

Dienstag, 7. November 2023, 20.00 Uhr
Stuttgarter Kammerorchester
Lera Auerbach, Klavier und Leitung

Donnerstag, 07. Dezember 2023, 20.00 Uhr
Staatliches Sinfonieorchester Litauen
Anna Luisa Kramb, Violine
Ginataras Rinkevicius, Leitung 

Donnerstag, 22. Februar 2024, 20.00 Uhr
Concertgebouw Chamber Orchestra
Ben Kim, Klavier

Samstag, 16. März 2024, 20.00 Uhr
Janáček Chamber Orchestra
Elly Suh, Violine

Sonntag, 7. April 2024, 18.00 Uhr
Bundesjugendorchester
Wiebke Lemkuhl, Alt
Elias Grandy, Leitung 

Donnerstag, 02. Mai 2024, 20.00 Uhr
Staatsorchester Rheinische Philharmonie
Selina Ott, Trompete
Benjamin Shwartz, Leitung

Donnerstag, 20. Juni 2024, 20.00 Uhr
Jewish Chamber Orchestra Munich
Chen Reiss, Sopran
Tassilo Probst, Violine
Daniel Grossmann, Leitung

 

Die Reihe heißt zwar 'Kleiner Zyklus', verspricht aber große Kunst und beeindruckende kammermusikalische Vielfalt im Franziskaner Konzerthaus. Eine Konzerteinführung findet jeweils um 19.15 Uhr im Raum 'Aktionen 1' statt.

Sonntag, 8. Oktober 2023, 17.00 Uhr
Quatuor Arod
Musik von Haydn, Schostakowitsch und Brahms

Donnerstag, 30. November 2023, 20.00 Uhr
Minguet Quartett
Werke von Haydn, Ligeti und Schubert

Samstag, 13. Januar 2024, 20.00 Uhr
Behlcanto
Daniel Behle, Tenor
Alliage Quintett, Saxofone und Klavier

Dienstag, 28. Februar 2024, 20.00 Uhr
Märchen und Legenden
Juri Vallentin, Oboe
Sindy Mohammed, Viola
Aaron Pilsan, Klavier

Dienstag, 9. April 2024, 20.00 Uhr
Around Germany in Eighty Minutes
Soyoung Yoon, Violine
Marcin Sikorski, Klavier

'AUFTAKT – Konzerte für junge Menschen' macht die Erlebniswelt der klassischen Musik hautnah erfahrbar. Die Reihe ermöglicht Kindern und Jugendlichen, Musik aktiv zu hören, Musik zu erleben und ein Gefühl für die Qualität eines Live-Konzerts zu entwickeln. Im anschaulichen Kontakt mit den Künstlern und ihren Instrumenten, durch altersgerechte Erläuterungen und die Integration in das Konzert als aktive Partner, erhalten die jungen Zuhörer einen tieferen Einblick in die wunderbare Welt der Musik.

Die Veranstaltungen finden im Franziskaner Konzerthaus, Theater am Ring oder in der Neckarhalle statt.

Montag, 23. Oktober 2023, 10.30 Uhr | Neckarhalle
Max der Regenbogenritter
Interaktives Kinder-Mitmachmusical von Christian Kunkel
Mit der Stadtmusik Schwenningen

Freitag, 24. November 2023, 10.30 Uhr | Theater am Ring
Trommissimo reloaded
Showkonzert
Mit der Musikakademie Villingen-Schwenningen

Mittwoch, 6. Dezember 2023, 10.30 Uhr | Franziskaner Konzerthaus
Die Weihnachtsmannmaschine
Musikalisches Kindermärchen nach der Geschichte 'Morgen, Findus, wird's was geben' von Sven Nordqvist
Eingerichtet von Oliver Binder, Komposition von Philipp Matthias Kaufman

Dienstag, 30. Januar 2024, 10.30 Uhr | Franziskaner Konzerthaus
Peter und der Wolf
Musikalisches Kindermärchen von Sergej Prokofiew
Mit den Stuttgarter Philharmonikern und Anna van Aken
 

Montag, 22. April 2024, 10.30 Uhr | Neckarhalle
Familie Mozart
Dienstag, 23. April 2024, 10.30 Uhr | Franziskaner Konzerthaus
Familie Mozart
Kinderkonzert
Mit dem Sinfonieorchester Villingen-Schwenningen
Geschlossene Veranstaltungen für die teilnehmenden Klassen im Projekt 'Kumfi – Kultur macht fit'.

Montag, 13. Mai 2024, 10.00 Uhr | Neckarhalle
Fünverzaubert
Kinderkonzert mit Musik aus W. A. Mozarts Klarinettenkonzert
Mit Musikerinnen und Musikern der Musikakademie VS

Donnerstag, 13. Juni 2024, 10.00 Uhr | Theater am Ring
Martin und die Jazz-Europameisterschaft
Mitmachkonzert
Mit der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen

Das Beste 'außer der Reihe': Mit besonderen Klangfarben setzen die Sonderkonzerte ganz eigene Schlaglichter auf die Musik.

Samstag, 30. September 2023, 20.00 Uhr
Bridges-Kammerorchester 'Identigration'
Harish Shankar, Leitung

Sonntag, 19. November 2023, 17.00 Uhr
Projektchor: Johannes Brahms - Ein deutsches Requiem
Sinfonieorchester VS
Achim Fiedler, Leitung

Dienstag, 12. Dezember 2023, 19.30 Uhr
Adventskonzert Heeresmusikkorps Ulm
Hauptmann Dominik Koch

Freitag, 7. Juni 2024, 20 Uhr
'Concerti!' Bartók, Haydn und Neruda mit dem Hochschulorchester Trossingen
Sebastian Tewinkel, Leitung

 

Spielzeit 23/24 'Vielfalt und Zusammenhalt'

Das Spielzeitbuch 2023/24 des Amtes für Kultur stellt die Veranstaltungen der Saison vor – mit wunderbaren Theatervorstellungen, Gastspielen herausragender Tanzcompagnien, mitreißenden Konzerten und Kabarettabenden. Diesen freudigen Ausblick schicken wir Ihnen auch direkt nach Hause. > Hier geht’s zum Bestellformular!

Mit einem Abo sparen Sie über 25 Prozent!

Nutzen Sie die Vorteile, die Ihnen ein Festabonnement der Meisterkonzerte im Franziskaner Konzerthaus bietet. Sie sparen im Vergleich zum regulären Eintrittspreis über 25 Prozent und sichern sich Ihren festen Platz im Konzerthaus! Die flexible Alternative ist das Wahlabonnement: Stellen Sie sich Ihr persönliches Kulturprogramm mit beliebigen Veranstaltungen aus dem Angebot des Theaters am Ring, des Franziskaner Konzerthauses und der Neckarhalle zusammen – so sparen Sie bis zu 20 Prozent im Vergleich zum regulären Eintrittspreis.

Ursprünge des Konzertsaals

Mit dem Umbau des ehemaligen mittelalterlichen Kirchenraumes hat die Stadt Villingen-Schwenningen 1982 ein Konzerthaus geschaffen, dessen guter Ruf weit über die Landesgrenzen hinaus geht. Es befindet sich im Herzen der Villinger Innenstadt in einer ehemaligen Klosteranlage des Franziskanerordens aus dem 13. bis 18. Jahrhundert. In den bezaubernden, historischen Gemäuern befinden sich außerdem noch die Ausstellungsräume des Franziskanermuseums.

Neben großen und kleineren Konzerten lassen sich im Franziskaner Konzertsaal und dem angrenzenden Museumsfoyer mit Café auch Empfänge, Feste, Trauungen und Ausstellungen umsetzen.

Das Franziskaner Kulturzentrum als Location entdecken!

Hausanschrift

Rietgasse 2
78050 Villingen-Schwenningen

Saalplan im Franziskaner Konzerthaus

Kultur in VS!

Lassen Sie sich inspirieren und bleiben Sie über die aktuellen Kultur-Highlights in VS informiert! Finden Sie uns in den Sozialen Medien oder abonnieren Sie unseren Kulturnewsletter!

Hier finden Sie die aktuellen Corona-Infos für den Veranstaltungsbetrieb

Kontakt

Amt für Kultur

Romäusring 2
78050 Villingen-Schwenningen

07721 / 82-2314
07721 / 82-2317
kulturamt@~@villingen-schwenningen.de