A - E

Lageplan Stadtbibliothek am Münster
Kanzleigasse 4
78050 Villingen-Schwenningen

Google Maps

Die Karte wird via Google Maps eingebettet.
Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Damit Sie die Karte nicht jedes Mal neu freischalten müssen, wird Ihre Entscheidung in einem Cookie hinterlegt. Falls Sie Ihre Entscheidung widerrufen wollen, können Sie diesen Cookie in unserer Datenschutzerklärungen wieder löschen.

Google Karte aktivieren

Lageplan Stadtbibliothek am Muslenplatz
In der Muslen 2
78054 Villingen-Schwenningen

Google Maps

Die Karte wird via Google Maps eingebettet.
Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Damit Sie die Karte nicht jedes Mal neu freischalten müssen, wird Ihre Entscheidung in einem Cookie hinterlegt. Falls Sie Ihre Entscheidung widerrufen wollen, können Sie diesen Cookie in unserer Datenschutzerklärungen wieder löschen.

Google Karte aktivieren

Eine Anmeldung in unserer Bibliothek ist nur persönlich vor Ort möglich.

Das Anmeldeformular erhalten Sie an der Information in beiden Häusern. Sie können es auch vorab ausdrucken und bereits ausgefüllt mitbringen.

Anmeldeformular (PDF, 11,85 kB)

Für die Anmeldung benötigen wir:

  • Erwachsene: gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre: Anmeldeformular mit Unterschrift eines Sorgeberechtigten

Personen ab 21 Jahren bezahlen eine Jahresgebühr.
Nähere Informationen finden Sie in unserem Gebührenverzeichnis.

Gebührenverzeichnis (PDF, 99 kB)

Wir freuen uns über Anregungen zur Ergänzung unseres Medienbestandes. Sie haben dazu mehrere Möglichkeiten:   

Natürlich kann nicht jeder Leserwunsch berücksichtigt werden. Wir werden Ihre Anregung jedoch eingehend prüfen. Bei einer Anschaffung reservieren wir den gewünschten Titel.

Stellenangebote sowie Ausbildungsplätze für den Beruf des Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste finden Sie hier:

Stellenausschreibungen der Stadt Villingen-Schwenningen

Unsere Leihfristen:

4 Wochen
Bücher, Hörspiele, CD-ROMs, DVD-ROMs, Karten, Audio-CDs der Sachabteilung

2 Wochen
Musik-CDs, Zeitschriften, Brettspiele, Konsolenspiele, Kinderfilme, Spielfilme, Sachfilme

Sie dürfen maximal 50 Medien auf Ihr Bibliothekskonto ausleihen.
Längere Leihfristen können wir nur in Ausnahmefällen gewähren.
Während der offziellen Schulferien haben Sie die Möglichkeit unsere Ferienverlängerung zu nutzen.

Bitte setzen Sie sich bei Ausweisverlust schnellstmöglich mit uns in Verbindung setzen. Wir sperren dann Ihr aktuelles Bibliothekskonto um zu verhindern, dass der Ausweis durch Dritte missbraucht wird. 
Damit Sie gleich wieder etwas bei uns ausleihen können, stellen wir Ihnen dann gerne einen Ersatzausweis aus.

Kosten für Ersatzausweise:
Erster Ersatzausweis für Erwachsene: 3,00 Euro
Erster Ersatzausweis für Kinder u. Jugendliche unter 21 Jahre: 2,00 Euro
Zweiter und jeder weitere Ersatzausweis für Erwachsene: 6,00 Euro
Zweiter und jeder weitere Ersatzausweis für Kinder u. Jugendliche unter 21 Jahre: 4,00 Euro

Unsere Bibliothekssatzung informiert über unsere aktuellen Rahmenbedingungen, Konditionen und Gebühren.

Bibliothekssatzung (PDF, 169 kB)

 

In beiden Häusern finden Sie die neuesten Bestseller der Spiegel-Bestsellerliste. Die Ausleihe der Bestseller ist  kostenlos. Sie können jedoch nur 1x verlängert werden.

Aktuelle Bestseller

Das Team der Stadtbibliothek steht in enger Kooperation mit den Kindertageseinrichtungen und Schulen aus Villingen-Schwenningen, um unseren Kindern die bestmögliche Leseförderung zu ermöglichen.

Einen Überblick aus dem daraus entstandenen Angebot finden Sie  hier.

Kein Problem! Sie können in beiden Häusern der Stadtbibliothek für die Dauer Ihres Aufenthalts in der Bibliothek kostenlos eine Lesebrille ausleihen.

Der Service wird unterstützt von 'Optik Rohr' und 'pro optik'.

Im Brockhaus Wissensservice finden Sie relevantes, redaktionell überprüftes Wissen multimedial aufbereitet. 

zu den Online-Angeboten
 

Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht selbst in die Bibliothek kommen können, bringen wir Medien aus der Stadtbibliothek in regelmäßigen Abständen direkt zu Ihnen. Dabei stellen wir für Sie ein individuelles Medienpaket ganz nach Ihren Wünschen zusammen.

Dieser Service steht allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadtbezirke Villingen und Schwenningen zur Verfügung.
Nähere Informationen erhalten Sie auf unseren > Internetseiten
sowie telefonisch unter:  07720/82-2244

Bücherflohmarkt

In regelmäßigen Abständen finden in beiden Häusern der Stadtbibliothek Bücherflohmärkte statt. Dort können Sie nicht nur Bücher sondern u.a. auch Spiele, Musik-CDs, Filme auf DVD zu günstigen Preisen erwerben.

Die Termine und weitere Informationen finden Sie in unserem Flohmarktflyer (PDF, 528 kB)
 

Buchspenden

Von engagierten Bürgerinnen und Bürgern werden uns öfter Medienspenden (Bücher, Spiele, DVDs, CDs…) angeboten. Über diese Unterstützung freuen wir uns sehr. Wir nehmen gerne Buchspenden entgegen, die nicht älter als 10 Jahre sind und entscheiden dann, ob die Bücher in unseren Bestand aufgenommen werden oder auf einem unserer Bücherflohmärkte angeboten werden.

Nicht immer können wir Ihre Spenden annehmen. Nehmen Sie deshalb bitte vorab Kontakt mit uns auf.
Stadtbibliothek am Münster: 07721/82-2266
Stadtbibliothek am Muslenplatz: 07720/82-2252

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihre Medien nicht bei Ihnen zu Hause abholen können.
Sie dürfen aber unter der Woche vormittags bis 11 Uhr zum Ausladen der Medien direkt vor den Eingang der Bibliothek fahren. Bitte beachten Sie die Markttage.

Die Stadtbibliothek bietet Ihnen einige E-Book-Reader zur Ausleihe an.
Damit können Sie u.a. über unsere Onleihe SchwAlbe    E-Medien ausleihen und die Handhabung von E-Book-Readern zu Hause in aller Ruhe ausprobieren.

Bei dringenden Fragen hierzu wenden Sie sich per E-Mail bitte an:
schwalbe@villingen-schwenningen.de

Oder Sie besuchen unsere regelmäßig stattfindenden Digitalen Sprechstunden mit Einzelberatung zu Fragen rund um die E-Ausleihe 'SchwAlbE' und weiteren digitalen Angeboten der Stadt-bibliothek.
Die Termine finden Sie in unserer Veranstaltungsübersicht.

Sie möchten sich gerne bei uns ehrenamtlich engagieren? Wir suchen beispielsweise fortlaufend Vorleserinnen und Vorleser für unsere Vorlesestunden für Kinder. Weitergehende Informationen über das ehrenamtliche Engagement bei der Stadt Villingen-Schwenningen finden Sie hier: 

Bildung & Soziales

Wenn Sie unseren E-Mail-Service nutzen, benachrichtigen wir Sie umgehend:

  • wenn ein von Ihnen vorgemerktes Medium aus unserem Bestand zur Abholung bereit steht
  • wenn ein über Fernleihe aus einer anderen Bibliothek bestellter Titel zur Abholung bereit liegt
  • wenn Sie vergessen haben Ihre Medien rechtzeitig abzugeben. So können Sie unverzüglich reagieren und das Anfallen weiterer Gebühren vermeiden.

Bitte achten Sie bei Kindern darauf, dass unter der angegebenen Adresse die Mails auch regelmäßig abgerufen werden. Bei Personen unter 16 Jahren benötigen wir die Mailadresse eines Erziehungsberechtigten.

Bitte füllen Sie unser E-Mail-Service-Formular vollständig aus. Sobald Sie für den E-Mail-Service freigeschaltet sind, erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-Mail. Wenn Sie sich vom E-Mail-Service abmelden möchten, teilen Sie uns dies bitte mit.
Falls sich Ihre Mailadresse ändert, registrieren Sie sich bitte neu.

Zur Anmeldung für den E-Mail-Service

Bilden Sie sich weiter, wann und wo immer Sie möchten und nutzen Sie das kostenlose E-Learning-Angebot unseres Onleihe Verbundes SchwAlbE. Hier können Sie aus rund 2000 Online-Kursen der Bereiche Sprachen, Berufliche Weiterbildung, Freizeit, Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit u.a. den für Sie passenden Online-Kurs belegen. Einzige Voraussetzungen sind ein Internetanschluss und ein gültiger Bibliotheksausweis.

Unsere Online-Angebote

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie die Leistungen der Stadtbibliothek ermäßigt  nutzen. Dann bezahlen Sie beispielsweise nur die Hälfte der Jahresgebühr (8 € statt 16 €).

Ermäßigungsberechtigt sind  Erwerbslose, Schüler und Studenten ab 21 Jahren, Schwerbehinderte und gleichgestellte Personen.
Von den Jahresgebühren gänzlich befreit sind Kinder und Jugendliche unter 21 Jahren, Empfänger von Leistungen nach dem SGB II und gleichgestellte Personen, sowie städtische Institutionen, Kindergärten und Schulen.

Gebührenverzeichnis (PDF, 99 kB)

Öffnungszeiten

Dienstag

10.00 — 18.00 Uhr

Mittwoch10.00 — 18.00 Uhr
Donnerstag12.00 — 18.00 Uhr
Freitag12.00 — 18.00 Uhr

Samstag

10.00 — 14.00 Uhr