Bild: kuprevich - stock.adobe.com

 VS in Zahlen

Die Statistikstelle der Stadt Villingen-Schwenningen ist beim Stadtplanungsamt angesiedelt und bietet Ihnen vielfältige Informationen, Daten und Veröffentlichungen zu Themen des demographischen, sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Lebens in der Stadt. Zur Gewinnung statistischer Informationen werden in unterschiedlichen Bereichen kommunale Befragungen durchgeführt.

Mietspiegel

ViSITS

Statistikatlas

Ermitteln Sie die ortsübliche Vergleichsmiete ganz einfach in unserem Online-Mietspiegel.

Stöbern Sie in unserem
Datenpool und laden sich individuelle Tabellen zur Bevölkerungsstruktur und -entwicklung der Stadt
Villingen-Schwenningen herunter.

Klicken Sie sich durch die anschaulichen Karten und Diagramme zu verschiedenen Themenbereichen
rund um die Bevölkerung von Villingen-Schwenningen.

> zum Online-Mietspiegel> zum Informationsportal> zum Statistikatlas

Die Statistikstelle stellt folgende Daten zur Verfügung:

  • Bevölkerung
  • monatliche Einwohnerentwicklung
  • Bevölkerungsvorausrechnungen
  • Arbeitsmarkt
  • soziale Sicherung
  • Befragungen (z.B. Aktives Altern)
  • Statistische Einteilungen (z.B. Schul-, Wahlbezirke)
  • Stadtviertelprofile

Die Daten können im Informationsportal 'ViSITS' sowie im Statistikatlas der Stadt Villingen-Schwenningen abgerufen werden. Wenn Sie weitere Auswertungen brauchen oder Fragen haben, können Sie sich gerne direkt an die Statistikstelle wenden.

Seit 2011 gibt es in Villingen-Schwenningen einen qualifizierten Mietspiegel. Der vorliegende Mietspiegel 2020 wurde auf Grundlage des vom Statistischen Bundesamtes ermittelten Preisindex für Lebenshaltung aller privaten Haushalte in Deutschland fortgeschrieben, nachdem der vorangegangene Mietspiegel 2018 auf Basis einer groß angelegten Datenerhebung im Sommer 2018 neu erstellt wurde.

Der Mietspiegel ist ein wichtiges Instrument, um alle Bürger, also Mieter und Vermieter, über das lokale Mietpreisgefüge zu informieren. Er macht öffentlich, welche durchschnittlichen Mieten für Wohnungen verschiedener Art, Größe, Ausstattung, Beschaffenheit und Lage bezahlt werden (ortsübliche Vergleichsmieten). Der Mietspiegel gilt für frei finanzierte Wohnungen im Stadtgebiet Villingen-Schwenningen einschließlich der Ortschaften.

Der neue Mietspiegel 2022 ist vorraussichtlich ab Anfang Februar erhältlich.

zum Mietspiegel (PDF, 1,5 MB)

  Link zum Online-Mietspiegel

Mikrozensus 2023

Seit dem 09.01.2023 findet die jährliche Befragung des Mikrozensus statt. Der Mikrozensus ist eine amtliche Befragung der Haushalte, bei der wichtige Daten über die wirtschaftliche und soziale Lage der Bevölkerung in Deutschland gewonnen werden.

Weitere Informationen zum Mikrozensus 2023 in Baden-Württemberg finden sie hier.

Für Rückfragen zum Mikrozensus steht Ihnen das Statistische Landesamt Baden-Württemberg unter der 0711 641-2565 zur Verfügung.

Zensus 2022

Die seit dem 15.05.2022 laufende Haushaltsbefragung des Zensus 2022 ist zum 30.11.2022 beendet worden. Aktuell werden die erhobenen Daten in den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder qualitätsgesichert und ausgewertet.

Erste Ergebnisse der Zensus-Befragung werden Ende 2023 veröffentlicht. Die Zensus-Ergebnisse liefern präzise Informationen zur Bevölkerungszahl, sowie zur Bevölkerungsstruktur, zur Bildung und zur Erwerbstätigkeiten der Bürgerinnen und Bürger in Deutschland.

Infos zum Zensus 2022 finden Sie hier.

Hausanschrift

Stadtplanungsamt

Abteilung Zentrale fachliche Dienste

 

Winkelstraße 9
78056 Villingen-Schwenningen

Postanschrift

Postfach 12 60

78002 Villingen-Schwenningen

07720 / 82-2812

07720 / 82-2817

statistik@villingen-schwenningen.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag08.30 – 11.30 Uhr
Montag14.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch

14.00 – 17.15 Uhr