KulturnewsletterDatenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für den Kulturnewsletter gemäß Art. 13 DS-GVO

In diesem Datenschutzhinweis zu unserem Kulturnewsletter erklären wir Ihnen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie sich als Newsletter-Abonnent registrieren. Wir informieren sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Dabei beziehen wir uns auf die gesetzlichen Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Baden-Württembergischen Landesdatenschutzgesetzes (LDSG).

Kontaktdaten des Verantwortlichen

Stadt Villingen-Schwenningen, Amt für Kultur
Romäusring 2
78050 Villingen-Schwenningen
07721 82-0
kulturnewslettervillingen-schwenningende

Datenschutzbeauftragter:
Stadt Villingen-Schwenningen, Rechtsamt
Frau Müller
07721 82-0
datenschutzvillingen-schwenningende

Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse (nach Art. 6 Abs. 1 DS-GVO)

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, an die wir den Newsletter verschicken können. Mit Angabe Ihrer E-Mail-Adresse willigen Sie ein, dass wir diese zur Versendung des Newsletters verwenden, um Sie über Kulturhighlights und Neuigkeiten zu informieren. Hierbei wird zur rechtssicheren und datenschutzkonformen Gestaltung das Double-opt-in-Verfahren eingesetzt: Der potentielle Empfänger erhält zunächst eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach erfolgter Bestätigung wird die Adresse in den Verteiler aufgenommen.

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich zur Versendung des Newsletters verwendet. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, sich jederzeit vom Newsletter abzumelden und die von Ihnen erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu klicken Sie bitte auf den entsprechenden Abmelde-Link am Ende des zugesandten Newsletters oder senden Sie eine E-Mail an kulturnewslettervillingen-schwenningende.

 

Datenverarbeitung und -analyse durch CleverReach GmbH & Co. KG

Wir nutzen das Newsletter-System der Firma CleverReach GmbH & Co. KG (Schafjückenweg 2, 26180 Rastede, Deutschland). CleverReach ist ein Dienst, mit dem u. a. der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs eingegebenen Daten werden auf den Servern von CleverReach in Deutschland gespeichert.

Wenn Sie keine Analyse durch CleverReach wünschen, müssen Sie unseren Newsletter abbestellen. Zum Zwecke der Analyse enthalten die mit CleverReach versandten E-Mails ein Tracking-Pixel, das sich beim Öffnen der E-Mail mit den Servern von CleverReach verbindet. Auf diese Weise kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet wurde.

Des Weiteren können wir mit Hilfe von CleverReach ermitteln, ob und welche Links in dem Newsletter angeklickt werden. Bei allen Links in der E-Mail handelt es sich um sogenannte Tracking-Links, mit denen Ihre Klicks gezählt werden können.

Wir nutzen diese Analyse-Funktionen, um den Erfolg des Newsletters zu messen und seine Qualität für Sie zu verbessern.

 

Abschluss eines Vertrags über Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit CleverReach GmbH & Co. KG einen Vertrag abgeschlossen, in dem wir die Firma dazu verpflichten, die Daten unserer Newsletter-Abonnenten zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

 

Ihre Rechte: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie erhalten auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Um sich vom Kulturnewsletter abzumelden, verwenden Sie einfach den entsprechenden Abmelde-Link am Ende des Newsletters oder schreiben Sie eine E-Mail an kulturnewslettervillingen-schwenningende.

 

Speicherdauer

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters sowohl auf unseren Servern als auch auf den Servern von CleverReach gelöscht.