Sie möchten Ihr Kind für einen Platz in den Kindertagesstätten oder in der Kindertagespflege vormerken lassen? Dann wenden Sie sich bitte an die Zentrale Vormerkstelle, Rietstraße 8, 78050 Villingen-Schwenningen, 07721 / 82-1185 oder zentrale-vormerkungvillingen-schwenningende.

Für alle anderen Fragen steht Ihnen die Abteilung Kindertagesbetreuung, Rietstraße 8, 78050 Villingen-Schwenningen gerne zur Verfügung. kindertagesbetreuungvillingen-schwenningende oder 07721 / 82-1181.

Unser Betreuungsangebot

Städtische Kindertagesstätte Deutenberg

Anschrift

Taunusweg 1
78056 Villingen-Schwenningen

07720 / 956720

07720 / 82-1736

kita-deutenberg@villingen-schwenningen.de

Ansprechpartner

Sabine Wiebler & Cordula Fritsch

Träger

Stadt Villingen-Schwenningen

Öffnungszeiten

7.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Schließzeiten

voraussichtlich

28.12. bis 31.12.2020
15.02. bis 16.02.2021
06.04. bis 09.04.2021
04.06.2021
29.07. bis 20.08.2021

Fakten

  • Anzahl der Gruppen: 4

Pädagogisches Konzept

Bildungs- und Lerngeschichten

Betreuungszeiten

Verlängerte Öffnungszeiten07.00 Uhr bis 13.00 Uhrab 2 Jahren

Porträt

Die Kita Deutenberg ist in einem zweistöckigen Holzhaus mit großer Außenanlage idyllisch im Wohngebiet am Stadtrand von Schwenningen zu finden. Unterhalb des Wohngebietes befindet sich ein Schulzentrum der weiterführenden Schulen, ein Seniorenheim und ein Supermarkt.

Pädagogische Ausrichtung

Wir richten unsere Pädagogik nach dem Situationsansatz aus, schreiben Bildungs- und Lerngeschichten, setzen den Orientierungsplan von Baden-Württemberg um und richten den kollegialen Austausch und die Gespräche mit den Familien durch die Multiplen Intelligenzen nach Howard Gardener aus.

Zusammenarbeit mit Familien

Unser pädagogisches Fachwissen und die Erfahrungen der Eltern werden bei uns miteinander verbunden. In einem Entwicklungsgespräch, welches mindestes einmal im Jahr stattfindet, haben die Eltern und wir die Möglichkeit uns auszutauschen, unsere jeweiligen Wahrnehmungen zu prüfen, Erwartungen abzugleichen, Rückmeldungen zu geben und Vorschläge anzuregen. Von dieser Erziehungspartnerschaft profitieren sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen.

Räumlichkeiten

Um den Kindern die größtmögliche Vielfalt an Bildungsmöglichkeiten zur Verfügung stellen zu können, haben wie unsere Räume als Bildungsinseln gestaltet. Die Materialien stehen dort so bereit, dass die Kinder sie möglichst selbstbestimmt benutzen können. Wir als pädagogisches Fachpersonal unterstützen die Kinder bei ihren Entdeckungen, wecken weitere Fragen und helfen den Kindern Sinnzusammenhänge zu entdecken. Die Bildungsinseln sind durch eine pädagogische Fachkraft betreut, damit die Beziehung und Begleitung der Kinder immer garantiert ist. 

Die Bildungsinseln, die die Kinder bei uns nutzen können sind: Koordination, Sinne, Rollenspiel, Schreib- und Druckstudio, Zahlen/Farben/Formen, Forschen, Bauen, Konstruktion, Bewegung, Nähstube, Lesen/Singen/Fingerspiele, Musik, Garten, Exkursion, Entspannung, Spieleclub, Küche, Werken und Atelier.

Außenanlage

Die Kita hat ein schönes Außengelände, in dem die Kinder täglich die vielfältigsten Spiel- und Entdeckungsmöglichkeiten haben. Wir bepflanzen ein Hochbeet mit den Kindern und ernten auch die Früchte, die im Garten wachsen.

Verpflegung

Den Kindern stehen täglich Mineralwasser, stilles Wasser, Obst und Gemüse zu Verfügung. Mittagessen findet in unserer Kindertagesstätte nicht statt

Team

Wir sind ein engagiertes, motiviertes und durch alle Altersgruppen aktives Team, das gern mit Kindern den Alltag erlebt und gestaltet. Wir bereiten auch gerne Familienaktionen vor, die uns mit allen Familien in Kontakt bringen. Außerdem bilden wir qualifiziert neue Kolleginnen und Kollegen aus.

Stellenangebote

Erzieher/-innen bzw. pädagogische Fachkräfte in Vollzeit

Erzieher/-innen bzw. pädagogische Fachkräfte in Teilzeit

 <<