Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • Stadt feiert Richtfest an der Neckarhalle

    Rechtzeitig vor dem bevorstehenden Winter feiert die Stadt an der neuen Neckarhalle großes Richtfest. Der Rohbau steht, das Dach ist dicht: nun kann über den Winter mit dem Innenausbau der neuen Veranstaltungshalle begonnen werden.

  • Kanalsanierung in der Richthofenstraße beginnt

    Die ehemaligen Kasernengelände Lyautey und Mangin werden einer neuen städtebaulichen Nutzung zugeführt. Für die Abwasserentsorgung werden diese Gebiete im Trennsystem erschlossen. Die Bautätigkeiten hierzu beginnen am Montag, 6. November.

  • Innovatives Beleuchtungskonzept wird in VS umgesetzt

    In Villingen-Schwenningen wird Geschichte geschrieben: Die Stadt wird die erste ihrer Größe in Deutschland sein, deren Straßenleuchten innerhalb von zwei Jahren flächendeckend auf LED-Technik umgestellt sein wird. Nun wurde die erste Leuchte symbolisch montiert und der Startschuss für die weitere Umrüstung ist gefallen. Bis Ende 2019 werden alle 13.400 Straßenleuchten und den dazu gehörenden Stadtteilen auf die energieeffiziente und umweltfreundliche Beleuchtungstechnik umgestellt sein.

  • Der Fuchs, ein Wildtier in der Stadt

    Selfies mit Rotfuchs oder Fotos von einem Jungfuchs, der an Sneakern knabbert: das Thema Stadtfuchs beschäftigt gerade viele Menschen in den sozialen Medien. Aber warum lebt der Fuchs inzwischen mitten unter uns und wie sollte der Mensch mit den neuen 'Mitbewohnern' umgehen? Antworten darauf gab der Leiter des städtischen Forstamts VS, Dr. Tobias Kühn, in einem Pressegespräch im Forstamt.

Nr. 10/2018 vom 12.06.2018

als PDF (9,7 MB)

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen