Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • VS investiert in Infrastruktur

    Rund 30 größere Tief- und Straßenbaumaßnahmen stehen 2017 an, zahlreiche davon werden mit weiteren Betrieben wie den Stadtwerken VS, dem Eigenbetrieb Stadtentwässerung und dem Zweckverband Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar koordiniert.

  • Altlastensanierung des Schießgeländes am Neuhäuslewald

    Über 80 Jahre lang wurde der Schießplatz militärisch genutzt. Wegen Munitionsrückständen im Boden wird das Areal nun untersucht und bis zum kommenden Frühjahr saniert. Wie genau das vonstatten geht, darüber informierte kürzlich das Stadtbauamt.

  • Attraktives Leben und Wohnen in den kleinen Stadtbezirken

    Wo kann auch künftig in unseren kleineren Stadtbezirken attraktiv gewohnt werden? Um dieser Frage nachzuspüren, hat die Stadt städtebauliche Studien in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse werden nun interessierten Bürgern in Infoveranstaltungen vorgestellt. Der nächste Infoabend findet am 30. März, 19 Uhr, in Obereschach statt.

  • Schwenninger Marktplatz wird schick gemacht

    Mit Beginn der Arbeiten im vergangenen Herbst soll der Schwenninger Marktplatz über die nächsten Jahre zu einem weiteren Schmuckstück Villingen-Schwenningens ausgebaut und saniert werden. Am Montag, 20. März, steht nun der Beginn der Bauarbeiten für den zweiten Abschnitt entlang der Marktstraße an. In diesem Bereich wird der Kanal erneuert und der Straßen- und Gehwegbereich neu gestaltet.

Treffer 1 bis 4 von 215
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 Nächste > Letzte >>

Nr. 4/2017 vom 14.03.2017
zum Durchblättern
als PDF (8,40 MB)

zum Amtsblatt-Archiv

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2017 Stadt Villingen-Schwenningen