Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


VS blüht auf: Auch in diesem Jahr gibt es die Blumenmischung

05.05.2020


Ulrike Wannenmacher von der Abteilung Stadtgrün präsentiert die stadteigene Blumenmischung 'VS blüht auf'. Mit den 6.000 verfügbaren Samentüten kann eine Fläche von etwa drei Fußballfeldern ökologisch und optisch aufgewertet werden.

Ab Montag, 11. Mai, können die 25 g-Mischungen an verschiedenen Stellen – kontaktlos – abgeholt werden (so lange der Vorrat reicht). Ein Tütchen reicht für 3 qm.

Abgeholt werden können die Tütchen Montag bis Freitag von circa 8.30 bis 16 Uhr

- beim Bürgeramt Schwenningen über die Glasfenster
- in der Tourist-Information am Bahnhof Schwenningen auf Nachfrage
- in der Tourist Information im Franziskaner Kulturzentrum und
- im Bürgerservicezentrum Villingen.

Auch in den neun VS-Ortschaften werden die Saatguttüten zu den jeweiligen Öffnungszeiten der Ortsverwaltungen zur Abholung ausgelegt. Bitte beachten Sie, dass pro Haushalt maximal zwei Tüten ausgegeben werden.

Im Frühjahr 2018 wurde die optisch ansprechende, ökologisch wertvolle und wirtschaftlich sinnvolle Blumenmischung in den Wappenfarben Blau – Rot – Gelb – Weiß als 'Grünes Stadtmarketing' erstmals produziert und kostenlos an interessierte Bürgerinnen und Bürger verteilt. Viele positive Rückmeldungen, Fotos aus den heimischen, blühenden Gärten und zahlreiche erfreute Mails und Anrufe zu den Blühstreifen im Stadtgebiet sind immer wieder bei der Verwaltung eingegangen. »Auch dieses Jahr haben schon viele bei uns angefragt, ob es wieder die bunte VS-Mischung gibt. Wir freuen uns sehr, dass diese so gut ankommt und wir ab nächster Woche wieder einige tausend Stück an die VSler verteilen können«, berichtet Ulrike Wannenmacher aus der Abteilung Stadtgrün im Grünflächen- und Tiefbauamt.

Wie schon in den vergangenen Jahren wurden die stätischen Farben wieder aufgegriffen. Unter den rund 40 Arten in der Samentüte sind beispielsweise Dill, Ringelblume, Kamille oder Koriander, die vor allem für die Insekten gut sind.

Auch im öffentlichen Stadtgebiet ist bald wieder die insektenfreundliche Blumenwiese zu bestaunen: Gesät werden 720 qm an den Schwenninger Ortseinfahrten und 800 qm in den Villinger Ringanlagen. 40 verschiedene Blumen- und Kräuterarten sorgen dafür, dass es in der Doppelstadt blüht wie nirgendwo anders.

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2020 Stadt Villingen-Schwenningen