Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Lärmaktionsplan wird weitergeführt

01.08.2019


K.C./fotolial.com

Das Grünflächen- und Tiefbauamt informiert über den Berichtsentwurf der Weiterführung des Lärmaktionsplanes und seine Auslage sowie die zugehörige Bürgerinformation.

In Villingen-Schwenningen führt im Wesentlichen der Verkehrslärm entlang hochbelasteter Straßen zu Lärmbelästigungen und damit zu einer Einschränkung der Lebensqualität.

Durch eine EU-Richtlinie wurden die Kommunen verpflichtet, Maßnahmen zur Lärmbekämpfung im Rahmen ihrer Möglichkeiten in einem Lärmaktionsplan zu erläutern und zu veröffentlichen.

Die Verwaltung hat das Ingenieurbüro brenner Bernard ingenieure GmbH, Aalen/Dresden, mit der Ermittlung und Darstellung der Lärmbelastung (Lärmkartierung), sowie mit der Weiterführung des Lärmaktionsplanes beauftragt. Dieser Entwurf liegt nun vor und kann zwischen dem 01. August bis 15. September beim Grünflächen- und Tiefbauamt eingesehen werden. Hierbei können Meinungen und Anregungen zu diesem Berichtsentwurf geäußert werden. Der Entwurf ist als PDF einsehbar.

Weiterhin kann er im

Grünflächen- und Tiefbauamt Villingen-Schwenningen

Marktplatz 1

78054 Villingen-Schwenningen

Tel: 07720/822601

während der Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag 8.30 – 11.30 und 14.00 bis 16.00 Uhr

Freitag 8.30 bis 12.00 Uhr

nach Vereinbarung eingesehen werden.

Die Lärmaktionsplanung wird zusätzlich in einer Bürgerinformationsveranstaltungen am 11. September im David-Fuchs-Haus im Zentralbereich (Tulastraße 8) um 16.30 Uhr öffentlich vorgestellt. Im Anschluss können an das Ingenieurbüro und die Verwaltung Fragen gestellt werden.

Bis zum 15. September haben Sie weiterhin die Möglichkeit, schriftlich Eingaben zum Lärmaktionsplan an das Grünflächen- und Tiefbauamt zu richten. Hierzu steht die Emailadresse: GuT@villingen-schwenningen.de sowie die Postadresse: Grünflächen- und Tiefbauamt Villingen-Schwenningen, Marktplatz 1, 78054 Villingen-Schwenningen zur Verfügung.

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2019 Stadt Villingen-Schwenningen