Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Mietspiegel

Foto: Colourbox.de

Die Stadt Villingen-Schwenningen hat vor zwei Jahren den qualifizierten Mietspiegel 2015 vorgelegt, der auf einer Neuerhebung der Daten basiert.

Um die Voraussetzungen eines qualifizierten Mietspiegels zu erfüllen, wurde dieser anhand des Verbraucherpreisindexes der Bundesrepublik Deutschland zum Stand 30.09.2017 fortgeschrieben. Der Mietspiegel 2017 ist vom 1. Dezember 2017 bis 30. November 2019 gültig.

Der Mietspiegel ist ein wichtiges Instrument, um alle Bürger, also Mieter und Vermieter, über das lokale Mietpreisgefüge zu informieren. Er macht öffentlich, welche durchschnittlichen Mieten für Wohnungen verschiedener Art, Größe, Ausstattung, Beschaffenheit und Lage bezahlt werden (ortsübliche Vergleichsmieten). Der Mietspiegel gilt für frei finanzierte Wohnungen im Stadtgebiet Villingen-Schwenningen einschließlich der Ortschaften.

Ab Anfang Dezember 2017 ist der Mietspiegel 2017 in den Bürgerservicezentren Villingen und Schwenningen, den Ortsverwaltungen sowie beim Amt für Stadtentwicklung in der Winkelstraße 9 im Stadtbezirk Schwenningen gegen eine Schutzgebühr von fünf Euro erhältlich. 

zum Mietspiegel (PDF, 2,0 MB) Link zum Online-Mietspiegel

Übersicht über die Werbeträger im Mietspiegel 2017

Kontakt

Amt für Stadtentwicklung

Abteilung Verwaltung und Statistik
Winkelstraße 9
78056 Villingen-Schwenningen

Telefon 07720 / 82-2810
Telefax 07720 / 82-2817
E-Mail: mietspiegel-vs@
villingen-schwenningen.de

Abteilungsleiterin:
Heike Heuser

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen