Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Veranstaltungen am Wochenende machen Straßensperrungen notwendig

13.07.17 | Von: Referat des Oberbürgermeisters

Die Lange Tafel und der Villinger Stadtlauf verursachen am kommenden Wochenende Straßensperrungen.

Gleich zwei große Veranstaltungen finden an diesem Wochenende statt und führen im Stadtgebiet zu Straßensperrungen.

Am kommenden Samstag, 15. Juli, wird die L 173 zu einer großen Bankettmeile: die Lange Tafel verbindet dort in Höhe des Schwarzwald-Baar-Klinikums ab 16.30 Uhr die Stadtbezirke Schwenningen und Villingen miteinander.

Aus diesem Grund muss die L 173 zwischen Samstag, 15. Juli, ab 6 Uhr morgens, bis Sonntag, 16. Juli, 6 Uhr morgens, für 24 Stunden zwischen dem Kreisverkehr Auf der Steig und dem Kreisel Hölzlekönig voll gesperrt werden.

Der Stadtlauf sorgt im Stadtbezirk Villingen am Sonntag, 16. Juli, dafür, dass zwischen 13.15 Uhr und 17.30 Uhr der Benediktinerring zwischen Kanzleigasse und Rietstraße gesperrt wird. Von 12.00 Uhr bis 14.30 Uhr ist der Romäusring bis zur Einmündung Kalkofenstraße gesperrt. Zwischen 12.00 Uhr und circa 18.00 Uhr werden folgende Straßen gesperrt: die Niedere Straße, Bickenstraße, Ringanlagen Klosterring, Querung Hafnergasse, Obere Straße und Rietstraße. Zudem sind die Zufahrten in die Villinger Innenstadt Niederes Tor, Färberstraße, Zinsergasse, Riettor, Hafnergasse, Bickenstraße sowie Obere Straße gesperrt.

Umleitungen sind für beide Veranstaltungen ausgeschildert. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Kontakt

Stadt Villingen-Schwenningen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hausanschrift
Münsterplatz 7/8
78050 Villingen-Schwenningen

Postanschrift
Postfach 1260
78002 Villingen-Schwenningen

Telefon 07721 / 82-2020
Telefax 07721 / 82-2007
E-Mail: pressestelle@villingen-schwenningen.de

Pressesprecherin:
Oxana Brunner

© 2017 Stadt Villingen-Schwenningen