Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Stadt freut sich an der Fasnet über Besuch aus den Partnerstädten

07.02.18 | Von: Referat des Oberbürgermeisters

Das närrische Spektakel lassen sich in diesem Jahr einige Gäste aus den Partnerstädten nicht entgehen.

Die traditionelle Fasnet lockt auch in diesem Jahr wieder Vertreter aus den Partnerstädten nach Villingen-Schwenningen. Aus Savona, Pontarlier, La Valette du Var und Zittau nehmen Gemeinderäte, städtische Repräsentanten und Bürgerinnen und Bürger aus dem vereins- oder gesellschaftlichen Leben an der Fasnet teil.  

Einige von ihnen erleben erstmalig die 'Hohen Tage' in der Stadt und werden deshalb im ersten Schritt mit der Tradition vertraut gemacht. Vertreter der Stadt, darunter Oberbürgermeister Dr. Rupert Kubon und Erster Bürgermeister Detlev Bührer, heißen die Gäste herzlich willkommen und begleiten sie durch die närrischen Tage. Die Teilnahme an den wichtigen Terminen wie Schlüsselübergabe oder der Besuch der großen Umzüge in beiden Stadtbezirken gehört selbstverständlich zu den festen Terminen im Fasnet-Programm. Und auch den Besenwirtschaften wird ein Besuch abgestattet. Auch die Vertreter der Deutsch-Italienischen Gesellschaft VS und Deutsch-Französischen Gesellschaft VS sind beim Programm für die Gäste involviert.

Neben den fröhlichen Fasnet-Terminen wird die Gelegenheit genutzt, um sich zu den anstehenden Projekten zwischen den Städten und den Vereinen auszutauschen.

Kontakt

Stadt Villingen-Schwenningen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hausanschrift
Münsterplatz 7/8
78050 Villingen-Schwenningen

Postanschrift
Postfach 1260
78002 Villingen-Schwenningen

Telefon 07721 / 82-2020
Telefax 07721 / 82-2007
E-Mail: pressestelle@villingen-schwenningen.de

Pressesprecherin:
Oxana Brunner

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen