Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Öffnungszeiten der Verwaltung über Weihnachten und Neujahr

18.12.15 | Von: Referat des Oberbürgermeisters

Auch die Stadtverwaltung verabschiedet sich in den Weihnachtsurlaub und wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern schöne Feiertage.

Die Festtage und der Jahreswechsel stehen kurz bevor und die städtischen Dienststellen  sowie die Ortsverwaltungen haben gesonderte Öffnungszeiten zwischen Weihnachten und Neujahr. Die städtischen Dienststellen sind über die Weihnachtsfeiertage sowie in der Regel vom 31. Dezember bis 2. Januar sowie am 6. Januar 2016 geschlossen.

Am 23. und 30. Dezember ist das Sachgebiet Wohnungswesen des Amtes für Stadtentwicklung (Beantragung von Wohnberechtigungsscheinen) nur von 8.30 bis 12 Uhr geöffnet.

Das Franziskanermuseum ist dienstags bis samstags von 13 bis 17 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Das Heimat- und Uhrenmuseum ist donnerstags bis samstags von 13 bis 17 Uhr geöffnet, an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 17 Uhr. Beide Museen können bereits ab dem 2. Januar 2016 wieder besucht werden. Das Amt für Kultur, Abteilung Theater und Konzerte, schließt vom 24. Dezember bis einschließlich 6. Januar 2016.

Die Tourist-Info in Villingen ist an Heiligabend von 9 bis 13 Uhr, am 26. Dezember von 11 bis 17 Uhr, an Silvester von 9 bis 13 Uhr und am 6. Januar 2016 von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Am 25. Dezember und 1. Januar bleibt die Tourist-Info geschlossen. Die Tourist-Info Schwenningen ist an Heiligabend und Silvester von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Am 25. und 26. Dezember sowie am 1. und 6. Januar 2016 ist die Schwenninger Tourist-Info geschlossen.

Das Amt für Schule, Bildung und Sport schließt über die Weihnachtszeit und ist wieder ab dem 4. Januar 2016 zu erreichen. Die Verwaltung der Volkshochschule bleibt bis 10. Januar 2016 geschlossen. Ab Montag, 11. Januar, stehen die vhs-Mitarbeiter wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Das Jugend- und Familienzentrum Spektrum im Stadtbezirk Schwenningen verabschiedet sich bis zum 10. Januar 2016 in die Weihnachtsferien, das Villinger Jugend- und Kulturzentrum K3 schließt bereits ab Montag, 21. Dezember und ist auch ab Montag, 11. Januar wieder geöffnet. Zwischen den Jahren finden in der Scheuer zahlreiche Veranstaltungen vom Rockclub, Folkclub und dem Kommunalen Kino statt.

Der Betrieb der Erddeponie Bärental ruht vom 21. Dezember bis einschließlich 15. Februar 2016. Voraussichtlich ab Dienstag, 16. Februar, ist die Erddeponie wieder von 7.30 bis 16.30 Uhr geöffnet. Bei schlechter Witterung kann sich die Schließzeit verlängern.

Auch die Verwaltungen der Ortschaften haben über Weihnachten und Neujahr geänderte Öffnungszeiten. Die Verwaltung in Herzogenweiler ist zusätzlich zu den oben genannten Regel-Schließtagen am Dienstag, 29. Dezember, nicht zu erreichen. Vom 21. Dezember bis einschließlich 6. Januar ist die Ortsverwaltung Tannheim nicht zu erreichen, das Büro der Ortsverwaltung Rietheim schließt bereits am 23. Dezember. Die Ortsverwaltungen Weilersbach, Marbach und Mühlhausen schließen vom 24. Dezember bis 6. Januar. Das Büro in Pfaffenweiler ist vom 21. bis 30. Dezember von 8.30 bis 12 Uhr geöffnet, am Mittwochnachmittag (30.12.) zusätzlich von 14 bis 18 Uhr. Nach Neujahr öffnet die Ortsverwaltung wieder ab dem 4. Januar von 8.30 bis 12 Uhr. In Weigheim schließt die Ortsverwaltung zusätzlich ab dem 28. Dezember, ist am 4. und 7. Januar von 8 bis 12 Uhr geöffnet, bleibt dann am 5., 6. und 8. Januar geschlossen. Das Büro in Obereschach hat wie folgt geöffnet: am 23. Dezember von 8.30 bis 11.30 Uhr, am 28. Dezember von 10.30 bis 12 Uhr. Geschlossen bleibt die Dienststelle vom 29. Dezember bis 7. Januar 2016.

 

 

Kontakt

Stadt Villingen-Schwenningen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hausanschrift
Münsterplatz 7/8
78050 Villingen-Schwenningen

Postanschrift
Postfach 1260
78002 Villingen-Schwenningen

Telefon 07721 / 82-2020
Telefax 07721 / 82-2007
E-Mail: pressestelle@villingen-schwenningen.de

Pressesprecherin:
Oxana Brunner

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen