Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Stadtbibliothek Villingen öffnet eine Woche später

14.05.20 | Von: Referat des Oberbürgermeisters

Die Öffnung der Stadtbilbliothek am Münster verschiebt sich nochmals um eine Woche, sodass ab Dienstag, 26. Mai ihre Türen wieder geöffnet sind.

Nachdem die Stadtbibliothek am Muslenplatz bereits seit 6. Mai wieder geöffnet ist, öffnet die Stadtbibliothek am Münster am Dienstag, 26. Mai, ihre Türen. Die Wiedereröffnung, die für den 19. Mai geplant war, verzögert sich um eine Woche, da die Bibliothek vorübergehend als Arbeitsplatz für Mitarbeiter der Abteilung Kinder- und Jugendhilfe im Amt für Jugend, Bildung, Integration und Sport genutzt wurde, um die Arbeitsfähigkeit der Abteilung im Falle einer Infektion aufrecht zu erhalten. 

Die Leihfrist der in Villingen entliehenen Medien ist bis mindestens 2. Juni verlängert. "Wie auch in der Stadtbibliothek am Muslenplatz wird es eine eingeschränkte Öffnung sein: Ausleihen, Zurückgeben, Verlängern und Neuanmeldung ist möglich. Auf Internetnutzung, längeren Aufenthalt oder das Lesen von Zeitungen und Zeitschriften muss derzeit leider weiter verzichtet werden", erklärt Bibliotheksleiter Volker Fritz.

Zu den Einschränkungen zählt auch, dass die Bibliothek im Stadtbezirk Villingen vorerst nur Dienstag bis Donnerstag von 13 bis 17 Uhr geöffnet sein kann. Die maximale Anzahl der gleichzeitig im Haus anwesenden Personen ist beschränkt und aufgrund der geringeren Fläche deutlich niedriger als in der Stadtbibliothek am Muslenplatz. Jeder Besucher muss einen Bibliothekskorb nutzen – sind diese alle in Gebrauch, muss gewartet werden. Alle Besucherinnen und Besucher über sechs Jahren müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Zurückgegebene Medien werden gemäß der Vorschrift für den Einzelhandel für zurückgegebene Waren zunächst für eine Woche zwischengelagert, bevor sie wieder zur Ausleihe zur Verfügung stehen.

Mit der Wiederöffnung des Villinger Hauses endet dann auch der Lieferservice. Der Abholservice steht weiter in beiden Häusern zur Verfügung, allerdings ist er auf fünf Medien reduziert. Idealerweise wird hierzu das Formular auf der städtischen Website benutzt.

Die Stadtbibliothek ist zu den eingeschränkten Öffnungszeiten unter 07720 / 82-2246 oder ständig per Mail bibliothek@villingen-schwenningen.de erreichbar.

Für Auskünfte, Beratung und spezielle Titelwünsche steht der erweiterte telefonische Auskunftsdienst Dienstag bis Freitag von 13 bis 17 Uhr in der Stadtbibliothek am Muslenplatz unter 07720 / 82-2248 bereit.

Zunächst gelten die Einschränkungen analog zur Corona-Verordnung des Landes bis 15. Juni. Bis dahin finden keine Veranstaltungen statt, auch die Vorlesestunden müssen ausfallen.

Kontakt

Stadt Villingen-Schwenningen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hausanschrift
Münsterplatz 7/8
78050 Villingen-Schwenningen

Postanschrift
Postfach 1260
78002 Villingen-Schwenningen

Telefon 07721 / 82-2020
Telefax 07721 / 82-2007
E-Mail: pressestelle@villingen-schwenningen.de

Pressesprecherin:
Oxana Brunner

© 2020 Stadt Villingen-Schwenningen