Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Sprachmittler weiterhin gesucht

21.10.19 | Von: Referat des Oberbürgermeisters

Foto: Frank Gaertner/fotolia.com

Mittlerweile sind über 100 Sprach- und Kulturmittler als Ehrenamtliche im Landkreis aktiv. Aber es werden weiterhin neue Helfer gesucht. Deshalb lädt das Amt für Jugend, Bildung, Integration und Sport bereits zum siebten Mal Menschen, die sich als Sprachmittler engagieren wollen, zu einer Grundlagenschulung ein. Die Termine sind am:

Freitag, 25. Oktober, 15 bis 20 Uhr und

Samstag, 26. Oktober, 9 bis 16 Uhr

VHS, Metzgergasse 8

78054 Villingen-Schwenningen, Stadtbezirk Schwenningen

Die Schulung ist der perfekte Start im SuKuMi-Programm. Sie ist für jeden Teilnehmer, inklusive Verpflegung, kostenfrei. Es stehen 20 Plätze zur Verfügung. Die Teilnehmer werden nach Eingang der Anmeldungen berücksichtigt (Tel.: 07721/82-2177 oder per E-Mail an ludwig.winter@villingen-schwenningen.de).

Jedes Jahr kommen Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern in den Schwarzwald-Baar-Kreis und die Stadt Villingen-Schwenningen. Sie finden Arbeit, suchen Wohnraum oder möchten mit ihrem Kind zum Arzt. Überall benötigen sie die deutsche Sprache und treffen auf kulturelle Hürden. Die Integrationsförderung im Amt für Jugend, Bildung, Integration und Sport der Stadt Villingen-Schwenningen und der Schwarzwald-Baar-Kreis haben für die Unterstützung dieser Menschen den Sprach- und Kulturmittlerdienst (SuKuMi) aufgebaut. Hier helfen Menschen, die vor längerer Zeit zugewandert sind und gut Deutsch sprechen, anderen Menschen, die neu zu uns kommen. Sie übersetzen bei Behörden und anderen Einrichtungen und begleiten z.B. bei Arztbesuchen.

Kontakt

Stadt Villingen-Schwenningen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hausanschrift
Münsterplatz 7/8
78050 Villingen-Schwenningen

Postanschrift
Postfach 1260
78002 Villingen-Schwenningen

Telefon 07721 / 82-2020
Telefax 07721 / 82-2007
E-Mail: pressestelle@villingen-schwenningen.de

Pressesprecherin:
Oxana Brunner

© 2020 Stadt Villingen-Schwenningen