Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Beim Spieleabend werden auch Kartenspiele vorgestellt

17.05.19 | Von: Referat des Oberbürgermeisters

Eine gute Auswahl an interessanten Spielen, steht beim nächsten Spieleabend in der Schwenninger Stadtbibliothek bereit.

Der nächste Spieleabend der Stadtbibliothek findet am Donnerstag, 23. Mai, in der Stadtbibliothek am Muslenplatz im Stadtbezirk Schwenningen statt. Los geht es um 19 Uhr.

Neben der Vorstellung verschiedener Brettspiele durch das Team der Stadtbibliothek, werden auch mehrere Kartenspiele an diesem Abend gezeigt.  Mit dabei sind die Kartenspiele 'Dodelido' – hier geht es um schnelles Um-die-Ecke-denken, 'Dackel drauf' – bei diesem Spiel ist Erinnerungsvermögen gefragt und ein fotografisches Gedächtnis von Vorteil, sowie 'Tippi Toppi' – Ein kooperatives Kartenspiel, bei dem alle gegen das Spiel spielen.

Bei den Brettspielen werden 'Concept' – ein pfiffiges Ratespiel, '13 Indizien' – ein Detektivspiel, das an Cluedo erinnert und 'Emojito' – ein Partyspiel, bei dem man seinen Emotionen freien Lauf lassen muss, gezeigt.

Zu dieser Veranstaltung sind alle Erwachsene und Jugendlichen ab 16 Jahren eingeladen, die gerne Spiele spielen und bereit sind, ihre Freizeitbeschäftigung in die Bibliothek zu verlagern. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne direkt an Matthias Hirsch unter der Telefonnummer 07721/82-2261.

Kontakt

Stadt Villingen-Schwenningen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hausanschrift
Münsterplatz 7/8
78050 Villingen-Schwenningen

Postanschrift
Postfach 1260
78002 Villingen-Schwenningen

Telefon 07721 / 82-2020
Telefax 07721 / 82-2007
E-Mail: pressestelle@villingen-schwenningen.de

Pressesprecherin:
Oxana Brunner

© 2019 Stadt Villingen-Schwenningen