Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Auswechslung des Mischwasserkanals in der Lupfenstraße, Beginn des 3. Bauabschnitts am Mittwoch

13.01.20 | Von: Referat des Oberbürgermeisters

Lageplan

Im Stadtbezirk Schwenningen beginnt am Mittwoch, 15. Januar, die Kanalauswechslung in der Lupfenstraße. Diese Arbeiten bilden den Abschluss des Bauvorhabens zur Kanalsanierung Lichtensteinstraße.

Die Firma Gebr. Stumpp wird im Kreuzungsbereich Lupfenstraße/Klippeneckstrasse zwei Schachtbauwerke, den Mischwasserkanal und Hausanschlüsse erneuern. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung der Kreuzung Klippeneckstraße und Lupfenstraße durchgeführt. Entsprechend der Witterung wird für den Kanalbau mit einer Bauzeit von circa vier Wochen gerechnet. Für den Einbau der Asphalttrag- bzw. Asphaltdeckschicht wird entsprechenden Temperaturen und Witterung vorausgesetzt mit der Bauzeit von drei Tagen gerechnet.

Der Verkehr wird über die Lichtensteinstraße umgeleitet. Als Sackgassen sind die Lupfen- und Klippeneckstraße bis zur Baustelle befahrbar. Behinderungen in den Bereichen der Straße und Zufahrten werden so kurz wie möglich erfolgen, um die Einschränkung gering zu halten.

Für die Dauer der Baumaßnahmen muss die VS-Bus-Linie 12 umgeleitet werden. Die Haltestelle Neckarbad wird geschlossen und nicht mehr angefahren. Die Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Neuffenstraße zu nutzen.

Die Stadt Villingen-Schwenningen bittet die Bürger, die Anwohner und die Gewerbetreibenden um Verständnis für die Baumaßnahme und die damit verbundenen Behinderungen und Einschränkungen.

 

Kontakt

Stadt Villingen-Schwenningen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Hausanschrift
Münsterplatz 7/8
78050 Villingen-Schwenningen

Postanschrift
Postfach 1260
78002 Villingen-Schwenningen

Telefon 07721 / 82-2020
Telefax 07721 / 82-2007
E-Mail: pressestelle@villingen-schwenningen.de

Pressesprecherin:
Oxana Brunner

© 2020 Stadt Villingen-Schwenningen