Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


23.05.2008 Benachrichtigung über eine öffentliche Zustellung

Logo Villingen-Schwenningen

Bekanntmachung
der Stadt
Villingen-Schwenningen

 


Benachrichtigung über eine öffentliche Zustellung

Nach § 11 des Landeserwaltungszustellungsgesetzes (LVwZG) wird durch diese Bekanntmachung

Herr Bekim Ramosaj, 
zuletzt wohnhaft in 78054 Villingen-Schwenningen, Turnerstr. 11,

durch das Bürgeramt der Stadt Villingen-Schwenningen, Abt. Ausländerwesen, davon in Kenntnis gesetzt, dass die nachfolgende Verfügung öffentlich zugestellt wird:

 Verfügung vom 16.05.2008 (Az: I-B/AW/os - RAMOSAJ, Bekim - )

Die Verfügung kann in den Räumen des

Bürgeramts
Abt. Ausländerwesen (Zimmer 27)
Josefsgasse 7
78050 Villingen-Schwenningen

während der üblichen Öffnungszeiten eingesehen werden.

Nach § 11 Abs. 2 Satz 6 LVwZG gilt die oben genannte Verfügung als zugestellt, wenn seit dem Tag der Bekanntmachung dieser Benachrichtigung zwei Wochen vergangen sind. Mit Bekanntgabe der Verfügung beginnt die in der oben genannten Verfügung genannte Rechtsbehelfsfrist zu laufen. Das bedeutet, dass der oben genannte Bescheid nach Ablauf eines Monats nach seiner Bekanntgabe unanfechtbar wird.

Im Auftrag


Osimani

Nr. 14/2018 vom 07.08.2018

als PDF (8,3 MB)

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen