Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


17.03.2009 Beginn der Abbauarbeiten von Masten/Leiterseilen Gemarkung Weigheim und Mühlhausen

Logo Villingen-Schwenningen

Bekanntmachung
der Stadt
Villingen-Schwenningen

 

Beginn der Abbauarbeiten von Masten/Leiterseilen der 220-kV-Leitung Endingen – Tiengen, Anlage 0353 Gemarkung Weigheim und Mühlhausen

Die EnBW Regional AG, Stuttgart, hat die Firma
Cteam Consulting & Anlagenbau GmbH,
Im Stocken 6,
88444 Ummendorf,
mit den Leitungsbauarbeiten beauftragt.
Die Abbauarbeiten werden im Zeitraum vom

Juli bis Dezember 2009

durchgeführt.
Vor dem Betreten der einzelnen Grundstücke wird sich die örtliche Bauleitung mit den Grundstückseigentümern/Pächtern in Verbindung setzen. Um die Flur- und Wegeschäden so gering wie möglich zu halten, ist die beauftragte Firma zu höchster Sorgfalt angewiesen.
Nach Abschluss der Arbeiten werden Schäden aufgenommen und die Betroffenen entschädigt.
Bei Rückfragen bittet die EnBW Regional AG, sich mit Herrn Schmidt,
Telefon: 0173/3024051 in Verbindung zu setzen.

EnBW Regional AG, Stuttgart
Technischer Netzservice Projekte Strom Leitungen

Nr. 6/2018 vom 10.04.2018

als PDF (9,4 MB)

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen