Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Gebührenrechner

Im Rahmen der Einführung der gesplitteten Abwassergebühr haben Sie einen Selbstauskunftsbogen ausgefüllt und somit die Angaben Ihrer einzelnen Teilflächen überprüft.

Sie haben nun die Möglichkeit, die Daten aus Ihrem Selbstauskunftsbogen in den Gebührenrechner zu übertragen und so Ihre gebührenrelevanten (Teil-)Flächen und die voraussichtliche Höhe der Abwassergebühren (Niederschlagswassergebühr und Schmutzwassergebühr) selbst zu errechnen.

Des weiteren können Sie über den Gebührenrechner eine Vergleichsrechnung anstellen, ob und inwieweit Sie durch die Einführung der gesplitteten Abwassergebühr vergleichsweise weniger oder mehr bezahlen.

Hierzu wurde nochmals nach dem bisher geltenden Verteilungsmaßstab die Höhe der Abwassergebühren ermittelt, die im Jahr 2006 fällig geworden wäre, wenn die gesplittete Abwassergebühr nicht eingeführt worden wäre (Abwassergebühr (alt) 2,04 € / m³ Abwasser).

Der Gebührenrechner ist eine einfache Berechnungshilfe, der für die überwiegende Zahl der Grundstücke zu ausreichend genauen Ergebnissen führt. Da jedoch nicht alle Sonderfälle nicht berücksichtigt werden konnten, bitten wir um Verständnis, dass alle Angaben ohne Gewähr und nicht rechtsverbindlich sind.

 

Oberbürgermeisterwahl 2018

Hier beantragen Sie Ihre Briefwahl-Unterlagen

 

Nr. 16/2018 vom 09.10.2018

als PDF (8,1 MB)

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen