Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Grundwasser

Grundwasserbohrung
Grundwasserbohrung

Grundwassermonitoring

Neben dem Altlastenkataster verfügt das Amt für Straßenbau, Stadtgrün und Altlasten auch über Kenntnisse zu Grundwasserverhältnissen in Villingen-Schwenningen. Das Grundwasser ist in Villingen-Schwenningen ein besonderes 'Schutzgut', da große Teile im Einzugsgebiet der Grundwasserschutzgebietszone 'Keckquellen' liegen und zur Trinkwasserversorgung genutzt werden.

Oftmals folgt somit nach einer Bodensanierung noch eine Grundwassersanierung. Dazu wird dann in der Regel eine Grundwassermessstelle gebohrt. Das gefasste Grundwasser dieser Messstellen wird regelmäßig beprobt und auch der Pegelstand wird dokumentiert.

Neben diesen Messstellen existieren noch weitere Grundwassermessstellen, die unabhängig von einer Boden- oder Grundwassersanierung, in der Vergangenheit hergestellt wurden.

Kontakt

Amt für Straßenbau, Stadtgrün und Altlasten
Abteilung Altlasten

Marktplatz 1
78054 Villingen-Schwenningen

Ansprechpartner:

Bernd Lidola
Telefon 07720 / 82-2672
Telefax 07720 / 82-2647
E-Mail: sga@villingen-schwenningen.de

Josefine Maciej
Telefon 07720 / 82-2684
Telefax 07720 / 82-2647
E-Mail: sga@villingen-schwenningen.de

Agnes Hewelt
Telefon 07720 / 82-2687
Telefax 07720 / 82-2647
E-Mail: sga@villingen-schwenningen.de

© 2019 Stadt Villingen-Schwenningen