Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Radschulwegplan

Schüler wissen mehr: Schulwegplanung mit Schülerbeteiligung

Eigentlich liegt es auf der Hand: eine Schulradwegplanung von Schülern für Schüler. Denn wer weiß besser als die Schülerinnen und Schüler selbst, wo es bei der Sicherheit auf den Radwegen rund um die Schulen hapert?

Daher beteiligte sich Villingen-Schwenningen an dem Pilotprojekt Radschulwegplan des Landes Baden-Württemberg. Mit Unterstützung von rund 15 AGFK-Kommunen lief das Projekt landesweit in 40 Schulen. In Villingen-Schwenningen beteiligten sich die folgenden Schulen:

  1.      Gymnasium am Hoptbühl
  2.      Gymnasium am Romäusring
  3.      Karl-Brachat-Realschule
  4.      Gymnasium am Deutenberg

 

Für die beteiligten Schulen in Villingen-Schwenningen liegen die Radschulwegpläne vor (siehe rechts oben).

 

Schulmobilitäts-
befragung VS 2013

Schulmobilitätsbefragung VS 2013

Radschulwegpläne:

Schulzentrum Deutenberg

Gymnasium am Romäusring und Karl-Brachat-Realschule

Hoptbühlgymnasium

Kontakt:
Grünflächen- und Tiefbauamt
Abteilung Straßen
Marktplatz 1
78054 Villingen- Schwenningen

Telefon 07720 / 82-2664
Telefax 07720 / 82-2669
E- Mail: GuT@villingen-schwenningen.de

Ansprechpartner:
Herr Henning von Schnakenburg

© 2019 Stadt Villingen-Schwenningen