Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Lärmaktionsplanung

Die Lärmbelastung durch Umgebungslärm (Straße, Eisenbahn, Flughafen, Gewerbe, Industrie) ist u.a. durch den stetigen Verkehrszuwachs in den letzten Jahrzehnten zu einem drängenden Umweltproblem geworden. Ziel der Lärmaktionsplanung ist es, die Belastung der Bevölkerung durch Umgebungslärm zu senken.

In Villingen-Schwenningen führt im Wesentlichen der Verkehrslärm entlang hochbelasteter Straßen zu Lärmbelästigungen und damit zu einer Einschränkung der Lebensqualität.

Mit der 'Richtlinie der EU über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm' wurden die Kommunen verpflichtet, Umgebungslärm zu verhindern, ihm vorzubeugen oder ihn zu mindern, die dafür notwendigen Maßnahmen in einem Lärmaktionsplan zu erläutern und zu veröffentlichen.

Die Verwaltung hat das Ingenieurbüro Dr. Brenner Ingenieurgesellschaft, Aalen, mit der Ermittlung und Darstellung der Lärmbelastung (Lärmkartierung), sowie mit der Erstellung des Lärmaktionsplanes beauftragt.

Auf der Basis der ersten Ergebnisse des Büros hat der Gemeinderat am 28.09.2011 beschlossen, die Stufen 1 und 2 der Aktionsplanung gemeinsam bearbeiten und den Aktionsplan erstellen zu lassen. Die Lärmaktionsplanung liegt nun vor und kann unter folgendem Link eingesehen werden:

Lärmaktionsplan - Stufe 2 (Dateigröße 35 MB)

Alternativ kann ein ausgedrucktes Exemplar des Lärmaktionsplanes auch im Stadtbauamt nach Vereinbarung begutachtet werden: 

Stadtbauamt Villingen-Schwenningen, Marktplatz 1, 78054 Villingen-Schwenningen, Zimmer 309

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8:30 – 11:30 und 14:00 - 16:00 Uhr, Freitag 8:30 - 12:00 Uhr.

Ob eine Fördermöglichkeit für Lärmschutzmaßnahmen besteht kann man in folgenden Karten nachsehen:

Gebäudelärmkarten im Stadtbezirk Schwenningen

Gebäudelärmkarten im Stadtbezirk Villingen

Außerhalb der beiden Stadtbezirke Villingen und Schwenningen werden die Grenzwerte nicht überschritten, so dass keine Fördermöglichkeit besteht.

Richtlinie für die Gewährung von Zuschüssen zur Förderung von Maßnahmen des passiven Lärmschutzes:

Richtlinie Lärmaktionsplan 

Zahlreiche Infos zum Thema Lärm finden sie unter den Puplikationen der LUBW: Lärmschutz

Anträge für die Gewährung von Zuschüssen 
(Lärmschutzfenster und Lärmschutztüren sowie schallgedämmten Lüftungsanlagen)

Antrag auf Gewährung von Zuschüssen

Antrag auf Auszahlung

 

Amt für Straßenbau, Stadtgrün und Altlasten

Marktplatz 1
78054 Villingen-Schwenningen

Telefon 07720 / 82-2601
Telefax 07720 / 82-2647
E-Mail: sga@villingen-schwenningen.de

Amtsleiter:
Ulf Millauer

Telefon 07720 / 82-2601
Telefax 07720 / 82-2647
E-Mail: sga@villingen-schwenningen.de

Abteilungsleiter Straßenbau:
Erich Hargina

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen