Crooked Letter

Mittwoch, 08.03.2023

19:30 Uhr

Termin exportieren

Ticket kaufen

Tickets

Veranstaltungsort

Zur Website

Routenplaner

Google Maps

Veranstalter

Amt für Kultur

Crooked Letter-1

Eine Kleinstadt in Mississippi Ende der 70er-Jahren: Larry ist weiß und gehört zur Mittelschicht, Silas ist der Sohn einer alleinerziehenden schwarzen Mutter. Trotz ihrer Herkunft sind die beiden heimlich beste Freunde. Eines Tages verschwindet das Mädchen, mit dem Larry zuletzt unterwegs war. Er gerät unter Verdacht, doch obwohl er nie gesteht, wird er fortan von seinen Mitbürgern gemieden. Die Freundschaft kann dieser Belastungsprobe nicht standhalten. Als 25 Jahre später ein ähnliches Verbrechen geschieht, müssen sich Larry und Silas der Vergangenheit stellen.

Tom Franklins Roman ´Crooked Letter, Crooked Letter´ erhielt 2011 den Gold Dagger Award für den besten englischsprachigen Kriminalroman. Der Cast bringt die Geschichte um Freundschaft, Verrat und das Erbe der Rassentrennung im tiefsten amerikanischen Süden in einer intensiven Inszenierung und in Originalsprache auf die Bühne. Das Stück ist aktuelles Abiturthema im Fach Englisch.

Schauspiel in englischer Sprache nach dem Roman von Tom Franklin
Bühnenfassung: Paul Stebbings und Phil Smith

The American
Drama Group Europe/
TNT theatre

zurück zur Übersicht