Die 20er Jahre im Spiegel der Villinger Künstler der Moderne

Freitag, 18.06.2021

13:00 Uhr

Termin exportieren

Veranstaltungsort

Franziskanermuseum
Rietgasse 2
78050 Villingen-Schwenningen

Routenplaner

Google Maps

Veranstalter

Franziskanermuseum

Die 20er Jahre im Spiegel der Villinger Künstler der Moderne-1

Die zwanziger Jahre des 20. Jahrhunderts hatten viel mit der heutigen Zeit gemeinsam. Nach einer Pandemie und einer Weltwirtschaftskrise begann ein Aufbruch in die Moderne, voller Lebenslust und Kreativität.

 

Erleben Sie jetzt die Reflexe dieses spannenden Jahrzehnts in den Bildern der Villinger Maler Richard Ackermann, Ludwig Engler, Waldemar Flaig und Paul Hirt.

 

Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 3 Euro.

 

Mehr zur Ausstellung:

 

https://www.franziskanermuseum.de/aktuelles/ausstellungen/ausstellungen/die-20er-jahre-im-spiegel-der-villinger-kuenstler-der-moderne.html

 

 

 

Bild: Waldemar Flaig, Die Tänzerin Tatjana Barbakoff im chinesischen Kostüm

zurück zur Übersicht