Pokal und Sixpack – Sport in der Industriegesellschaft

Dienstag, 09.02.2021

11:00 Uhr

Termin exportieren

Veranstaltungsort

Uhrenindustriemuseum
Bürkstraße 39
78054 Villingen-Schwenningen

Routenplaner

Google Maps

Pokal und Sixpack – Sport in der Industriegesellschaft-1

Sport sei eine 'industrielle Verhaltensform', sagt die Sportwissenschaft. Warum? Haben Menschen nicht schon immer Sport getrieben? Messen nicht selbst Tiere ihre Kräfte im Spiel? Doch der moderne Sport und die Industriegesellschaft haben viele enge Berührungspunkte. In der Leistungsmaxime des 'höher, schneller, weiter' sind sich kapitalistische Produktion und Sport einig. Rekorde müssen gemessen werden. Das geht nicht ohne moderne Technik - insbesondere nicht ohne Uhren. Sich fit zu halten, gilt als notwendige Investition, um am Arbeitsmarkt konkurrenzfähig zu sein. Sport, Medien und Wirtschaft bilden in der Konsumgesellschaft ein 'magisches Dreieck'. Die Ausstellung stellt diese großen Themen mit Beispielen aus der lokalen Sportgeschichte vor.

zurück zur Übersicht