Wichtige Infos zur Ankunft in VS

Ankunft in VS

Hinweise für die Wohnungssuche:

Die Suche nach Wohnraum kann über die Internetseite unterkunftukraine  oder auch über andere Internetplattformen und in den lokalen Zeitungen erfolgen.

Soll ein Mietverhältnis entstehen, so müssen Personen mit eigenem Einkommen anders vorgehen als Personen die Sozialleistungen beziehen, z.B. Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG).

Liegt ein eigenes Einkommen vor, kann eine Wohnung frei ausgewählt werden.

Werden Leistungen nach dem AsylbLG bezogen, so ist das Landratsamt Schwarzwald-Baar zuständig.

 

 

Für die Wohnungssuche müssen folgende Schritte beachtet werden:

  • Anfrage an den Landkreis nach
    • der Höhe der 'Kosten der Unterkunft', diese ist abhängig von der Gemeinde sowie der Anzahl der Personen.

Die zuständige Stelle des Landratsamts ist unter folgenden Kontaktdaten erreichbar

Ukrainehilfe@~@lrasbk.de

  • Sind die Rahmenbedingungen für die Miete geklärt, kann die Wohnungssuche beginnen
  • Bei Zusage einer Wohnung, muss ein Antrag auf Übernahme der Kosten der Unterkunft sowie der Kaution beim Sozialamt gestellt werden. Dazu wird benötigt:
    • zukünftiger Mietvertrag (ohne Unterschrift)
    • Mietbescheinigung des Vermieters
  • Wird der Antrag genehmigt, kann der Mietvertrag unterschrieben werden

 

Liegt die Wohnung in Villingen-Schwenningen, so erhalten Sie hier wichtige Informationen.