Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


NeckarMan steht in den Startlöchern

15.05.2018


Die Verantwortlichen für den NeckarMan stehen in den Startlöchern und rühren schon jetzt kräftig die Werbetrommel für den Familien-Lauf.

Die Verantwortlichen des 'NeckarMan' Volker Horstmann, Herbert Mey und Joachim Thiele stellten gemeinsam mit dem Schirmherrn Oberbürgermeister Dr. Rupert Kubon das Programm für den sportlichen Erlebnislauf vor. Vom Bambini-Lauf bis hin zum Halbmarathon bietet die TG Schwenningen schon in der achten Auflage eine breite Palette für Groß und Klein, für Anfänger und Profis an. Mit über 120 ehrenamtlichen Helfern ist der NeckarMan für den Verein ein echter Kraftakt. Umso mehr hoffen die Organisatoren auf viele Teilnehmer. »Wir sehen hier schon das Potenzial für 2.000 Läufer«, zeigt sich Volker Horstmann äußerst optimistisch. Auf die Läufer wartet ein schönes Rahmenprogramm mit einer würdigen Siegerehrung und einigen Verpflegungsstationen.
Bei den Streckenverläufen setzt das Vorstandsteam der TGS wieder auf die etablierten Routen. Die Läufe, die im Waldeckstadion ihren Start- sowie Zielpunkt haben, beginnen bei 2,5 Kilometern, über 5 Kilometer, steigern sich auf 10 Kilometer bis hin zum Halbmarathon mit 21 Kilometern. Die Bambinis drehen ihre Runde über die Tartanbahn im Waldeckstadion. Vier Wasser-Ausgabestellen säumen die Strecken. Wer sich für welche Streckenlänge entschieden hat, ist in diesem Jahr erstmalig an der Farbe der Startnummer erkennbar.
Oberbürgermeister Dr. Rupert Kubon sichert dem Orga-Team die Teilnahme einer großen Stadt-Mannschaft zu: »Der NeckarMan wird von Vereinsmitgliedern aus eigenen Kräften heraus gestemmt. Das ist eine bemerkenswerte Leistung, die es zu unterstützen gilt und ich wünsche dem Lauf, dass wieder viele zum Waldeckstadion kommen«, lobt der OB das gute Miteinander im Verein, was auch an dem guten Umgang der unterschiedlichen Kulturen liege. Außerdem dankte er den Sponsoren herzlich für deren Engagement beim NeckarMan.
Wer sich für den Lauf am Samstag, 23. Juni noch nicht angemeldet hat, kann sich auf der Internetseit der TGS ganz unkompliziert anmelden. Auch noch vor Ort werden für Kurzentschlossene Möglichkeiten für die Teilnahme bereit gehalten.
Startnummern-Ausgabe ist um 10.30 Uhr. Start der Läufe ist ab 12 Uhr vorgesehen.

Nr. 14/2018 vom 07.08.2018

als PDF (8,3 MB)

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen