Weihnachtsmarkt in Villingen

Weihnachtsmarkt.jpg

Nur noch wenige Tage bis zum Beginn der Adventszeit – viele Menschen blicken mit freudiger Erwartung diesen besinnlichen Wochen entgegen. Der Weihnachtsmarkt in Villingen starten ab dem 05. Dezember.

Mit den Weihnachtsmarkt in Villingen zieht nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause festliche Stimmung in der Innenstadt ein.

Im Stadtbezirk Villingen findet ein, dem historischen Flair entsprechender, klassischer Weihnachtsmarkt auf dem Münsterplatz vom 5. bis 18. Dezember statt. Täglich von 11 bis 21 Uhr gibt es Geschenkideen, Weihnachtliches, Wärmendes, und Leckereien zum Essen und Trinken. Der Oberbürgermeister Jürgen Roth eröffnet den Weihnachtsmarkt musikalisch umrahmt am 5. Dezember, um 18 Uhr. Am 6. Dezember werden von 16 bis 19 Uhr Malbücher an die Kinder verteilt. Außerdem schaut auch noch der Nikolaus vorbei!

Zu einer Linzertortenchallenge haben die Landfrauen aufgerufen: Wer also Linzertorten besonders gern mag, sollte am 10. Dezember in Villingen vorbeischauen und sich die leckere Weihnachtsköstlichkeit dort besorgen – umso mehr verkauft werden, umso erfolgreicher die Challenge!

Ein herzliches Dankeschön gilt unseren Sponsoren: Baden-Württembergische Bank, ProKids Stiftung, Wohnungsbaugesellschaft Villingen-Schwenningen, Hugo Müller GmbH & Co KG

Villinger Weihnachtsmarkt, Münsterplatz: 5.12. – 18.12.2022

Öffnungszeiten: Mo - So von 11 - 21 Uhr

Weitere Informationen unter: www.weihnachtsglück-vs.de

Veranstalter der Weihnachtsmärkte ist die Stadt Villingen-Schwenningen, Stabsstelle Stadtmarketing, Winkelstraße 9, 78056 Villingen-Schwenningen.

Zurück