Seniorenrat spendet Bänke für den Friedhof Villingen

Mehrere Personen stehen vor einem Gebäude. Um Sie herum befinden sich Sitzbänke.
Auf dem Villinger Friedhofsgelände sind insgesamt 52 Bänke aufgestellt, vier davon hat der städtische Seniorenrat spendiert. Darüber freuen sich: Dieter Scheu (Seniorenrat), Maria Storz und Manuel Gleiche (Friedhofsverwaltung und Friedhofsgrün), Michael und Johanna Moser sowie Thomas Sebold (alle Seniorenrat). (Foto: Seniorenrat; Abdruck honorarfrei)

Auf Initiative des städtischen Seniorenrats wurde der Friedhof Villingen mit neuen Sitzmöglichkeiten ausgestattet. Es wurden vier schöne Holzbänke gespendet, für welche der Seniorenrat die Kosten getragen hat. Vergangene Woche fand die offizielle Übergabe der Bänke an die Friedhofsverwaltung statt. Die Friedhofsverwaltung und der Seniorenrat haben sehr gut zusammengearbeitet, um das Projekt umzusetzen. Wichtig war allen Beteiligten, dass die Bänke vor der Friedhofskapelle aufgestellt werden. Durch die neuen Sitzplätze und Lautsprecher im Außenbereich besteht nun auch die Möglichkeit, außerhalb des Gebäudes an Trauerfeiern teilzunehmen.

Mehr Informationen gibt es hier.

Zurück