Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • Christa Lörcher beendet Tätigkeit als Behindertenbeauftragte

    Christa Lörcher, die im November 2005 zur Behindertenbeauftragten der Stadt Villingen-Schwenningen berufen worden war, wurde nun durch den Gemeinderat feierlich verabschiedet. In den vergangenen sechs Jahren bot Frau Lörcher zwei Mal im Monat auf ehrenamtlicher Basis Sprechstunden für Menschen mit Behinderungen und ihre Familien an. Sie unterstützte die Stadtverwaltung mit hohem Engagement bei Fragen zur Barrierefreiheit von Gebäuden und der Erreichbarkeit öffentlicher Verkehrsmittel. Sie beriet - gemeinsam mit dem Behindertenbeirat - die Dienststellen hinsichtlich der Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit von Räumen und...

  • Erfolgreicher Abschluss für neue Tagespflegepersonen

    In Villingen-Schwenningen konnten nun 16 Tagespflegepersonen ihre Vorbereitung auf die zukünftige Arbeit in der Kindertagespflege erfolgreich abschließen. Während der zehnwöchigen Schulung bekamen die Teilnehmerinnen auf der Grundlage des Curriculums des Deutschen Jugendinstitutes Einblicke in die pädagogischen und rechtlichen Themen der Kindertagespflege. Sie machten sich mit der selbstständigen Tätigkeit vertraut und entwickelten eigene Konzepte für ihren zukünftigen beruflichen Weg. Nach Erhalt der Pflegeerlaubnis können sie ihre Arbeit mit den Kindern beginnen. Nach der Abschlussprüfung und einem persönlichen Gespräch in der Fachstelle...

  • Eltern bauen Brücken für die Kinder – Interkulturelle Elternmentorenschulung hat begonnen

    Brücken sollen die Elternmentoren bauen - interkulturelle Brücken zwischen den Elternhäusern, den Schulen und den Kindergärten. Ende September begann in Villingen-Schwenningen die viertägige Schulung der Gemeinnützigen Elternstiftung Baden-Württemberg, die in Kooperation mit der Integrationsförderung der Stadtverwaltung durchgeführt wird. Ziel ist es, den Schulerfolg von Kindern zu verbessern. Vier Samstage werden die Elternmentoren in ihre Ausbildung investieren. Auf dem Seminarplan stehen Themen wie 'Das Kind zwischen Schule und Elternhaus – die Bedeutung kulturell geprägter Erwartungen auf beiden Seiten', die Erziehung zur...

  • OB Dr. Kubon dankt bürgerschaftlich Engagierten

    Oberbürgermeister Dr. Kubon traf sich Ende September mit bürgerschaftlich Engagierten der Stadt Villingen-Schwenningen zu einer kleinen Wanderung. Der OB begrüßte die Anwesenden und lobte deren Einsatz für das Gemeinwesen in unserer Stadt. Nach dem Fußmarsch wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Die Wanderung ermöglichte in angenehmer Atmosphäre viel Raum für gegenseitigen Austausch und wird allen Beteiligten in schöner Erinnerung bleiben. Möchten auch Sie sich in Villingen-Schwenningen bürgerschaftlich engagieren? Dann informieren Sie sich auf unserer Internetseite! zur Internetseite  

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2019 Stadt Villingen-Schwenningen