Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • Heike Burkard setzt sich für Gleichbehandlung ein

    Seit dem 1. März ist Heike Burkard die neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Villingen-Schwenningen. Welche Aufgaben zu dieser Tätigkeit gehören und welche Ziele die Diplom-Verwaltungswirtin verfolgt, können Sie hier nachlesen.

  • Bedürnisse der Generation 55plus erfahren

    Der demografische Wandel ist mit weitreichenden Veränderungen der Lebenssituation verbunden. Die sich daraus ergebenden Chancen und Herausforderungen betreffen besonders die Lebensverhältnisse in den Städten und Gemeinden Deutschlands und Europas. Um die Bedürfnisse der Generation 55plus in Erfahrung zu bringen, führt die Stadt eine Befragung durch.

  • Initiative 'Aus Fremden werden Freunde' sucht ehrenamtliche Unterstützer

    »Unterstützen Sie Neuzugewanderte beim Einleben in Villingen-Schwenningen« lautet der Aufruf der Initiative 'Aus Fremden werden Freunde', welche die Stadtverwaltung Villingen-Schwenningen, die Diakonie Schwenningen und das Diakonische Werk im Schwarzwald-Baar-Kreis ins Leben gerufen haben.

  • Großes Team steht jungen Menschen zur Seite

    Die Förderung junger Menschen in der Stadt ist eine der zentralen Aufgaben des Amtes für Jugend, Bildung, Integration und Sport. Das Sachgebiet der städtischen Kinder- und Jugendeinrichtungen ist deshalb breit aufgestellt. Die verschiedenen Fachabteilungen decken unterschiedliche Bereiche in der Zusammenarbeit mit jungen Menschen ab.

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2020 Stadt Villingen-Schwenningen