Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • Wir möchten DANKE sagen!

    Das Amt für Jugend, Bildung, Integration und Sport möchte sich bei allen Ehrenamtlichen für ihre unverzichtbare Arbeit bedanken und lädt zu einer Feier anlässlich des Internationalen Tags des Ehrenamtes ein. Diese findet am Samstag, 8. Dezember, von 10 bis 13 Uhr im großen Saal des Evangelischen Gemeindezentrums in der Kronenstraße 7, Stadtbezirk Schwenningen, statt.

  • Gemeinsames Gedenken am Volkstrauertag

    Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern möchte die Stadt am Sonntag, 18. November, um 14 Uhr, anlässlich des Volkstrauertages auf dem Friedhof im Stadtbezirk Villingen den Toten gedenken. Den dort bestatteten Toten soll damit die letzte Ehre erwiesen werden. Gleichzeitig wird der vielen anderen Menschen gedacht, die den beiden Weltkriegen und national-sozialistischem Unrecht zum Opfer fielen.

  • Initiative 'Aus Fremden werden Freunde' sucht ehrenamtliche Unterstützer

    »Unterstützen Sie Neuzugewanderte beim Einleben in Villingen-Schwenningen« lautet der Aufruf der Initiative 'Aus Fremden werden Freunde', welche die Stadtverwaltung Villingen-Schwenningen, die Diakonie Schwenningen und das Diakonische Werk im Schwarzwald-Baar-Kreis ins Leben gerufen haben.

  • Großes Team steht jungen Menschen zur Seite

    Die Förderung junger Menschen in der Stadt ist eine der zentralen Aufgaben des Amtes für Jugend, Bildung, Integration und Sport. Das Sachgebiet der städtischen Kinder- und Jugendeinrichtungen ist deshalb breit aufgestellt. Die verschiedenen Fachabteilungen decken unterschiedliche Bereiche in der Zusammenarbeit mit jungen Menschen ab.

Treffer 1 bis 4 von 171
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 Nächste > Letzte >>

Nr. 18/2018 vom 13.11.2018

als PDF (10,3 MB)

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen