Kammermusikalische Vielfalt im Franziskaner Konzerthaus

Ingenium_Ensemble_Andrej_Grilc.jpg
Ingenium Ensemble - ein A-Cappella-Ensemble aus Ljubljana

In der Kammermusik-Reihe der Meisterkonzerte sind gefeierte Interpreten und innovative Ensembles im Franziskaner Konzerthaus zu Gast. Der "Kleine Zyklus" verspricht große Kunst und mitreißende Klangerlebnisse von großer Bandbreite. Festabonnements sind bereits buchbar, der Einzelkartenverkauf startet am Montag, den 22. August.

Ein literarisch-musikalisches Vergnügen ist Auftakt zur Reihe: Mit dem Boulanger Trio, Ulrich Noethen und Hans von Trotha erlebt das Publikum "A Sentimental Journey" (12. Oktober 2022). Texte von Laurence Sterne und Jean Paul werden musikalisch kommentiert mit Werken aus drei Jahrhunderten. Die Veranstaltung ist Teil der 39. Baden-Württembergischen Literaturtage.

In einer bestechenden Symbiose von Sprache und Musik verleiht das Lied einem ganzen Universum menschlichen Empfindens Ausdruck. Das zeigt Christoph Prégardien, einer der bedeutendsten lyrischen Tenöre unserer Zeit, begleitet von hervorragenden Musikern/-innen mit dem "Liederprojekt" (10. November 2022) und Werken von Schubert und Beethoven.

Das "Varian Fry Quartett" (20. Januar 2023) demonstriert mit Werken von Haydn, Webern und Brahms wie vielseitig und kontrastreich die Ausdrucksmöglichkeiten des Streichquartetts sind.

Eine musikalische Lebensreise mit epochenübergreifender weltlicher und geistlicher Musik bietet das "Ingenium Ensemble – Sechs Stimmen aus Ljubljana" (18. März 2023). Das A-Cappella-Ensemble ist Preisträger zahlreicher internationaler Wettbewerbe.

Zuletzt verbindet Ragnhild Hemsing mit Hardangerfiedel und Violine die Volksmusik ihres Heimatlandes Norwegen mit Klassischen Kompositionen. Das "Ragnhild Hemsing Trio" (20. April 2023) hat bereits das Echo-Klassik-prämierte Album 'Røta' aufgenommen.

INFO: Das Festabonnement "Kleiner Zyklus" der Meisterkonzerte im Franziskaner Konzerthaus kann im Amt für Kultur, über die Telefonnummer 07721/82-2312 oder per E-Mail an tickets@~@villingen-schwenningen.de gebucht werden. Weitere Informationen dazu gibt es hier. Wahlabo-Buchungen sind ab Donnerstag, den 11. August 2022 möglich. Karten im freien Verkauf sind ab Montag, den 22. August 2022 erhältlich.

Zurück