Gute Resonanz bei der Sicherheitsbefragung durch die Stadt

Rathaus Villingen
Rathaus Villingen

Die Stadt hat Ende Oktober rund 15.800 ausgewählte Bürgerinnen und Bürger zum Thema Sicherheit angeschrieben. Erfragt werden persönliche Erlebnisse, Einschätzungen und Beobachtungen, aber auch Befürchtungen zur Sicherheitslage, welche die Befragten haben.

Die Resonanz ist sehr gut. Circa 3000 Antworten sind bereits beim Institut für Kriminologie der Universität Heidelberg eingegangen. Das entspricht einem Rücklauf von knapp 19 Prozent, was ein überdurchschnittlich gutes Ergebnis für eine Online-Befragung ist. Das zeugt von einem enormen Interesse der Einwohnerinnen und Einwohner. Oberbürgermeister Jürgen Roth bedankt sich ausdrücklich bei allen, die sich schon die Zeit genommen haben, den Bogen auszufüllen. "Ihr persönliches Sicherheitsempfinden zu verbessern, ist mir ein wichtiges Anliegen", betont Oberbürgermeister Jürgen Roth. Die Meinung jedes Einzelnen ist dem Stadtoberhaupt sehr wichtig! Er bittet deshalb nochmals alle ausgewählten Personen, sich, soweit noch nicht erfolgt, die Zeit zu nehmen, um den Bogen auszufüllen und ihn an die Stadt zurück zu schicken.

Zurück