Gerhard Labor vom VdK Kreisverband Villingen mit Landesehrennadel ausgezeichnet

Gerhard_Labor_Landesehrennadel.jpg

Für seine langjährigen Verdienste im Ehrenamt hat Ministerpräsident Wilfried Kretschmann dem Villinger Gerhard Labor die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg verliehen.

Im Rahmen der Gesamtvorstandssitzung des VdK Kreisverband Villingen überreichte Gemeinderat Siegfried Heinzmann als Stellvertreter des Oberbürgermeisters feierlich die Landesehrennadel.

Gerhard Labor war 26 Jahre lang als ehrenamtlicher Richter beim Sozialgericht in Reutlingen tätig und engagiert sich seit 1996 beim VdK (sowohl bei den Ortsverbänden und dem Kreisverband).

Siegfried Heinzmann betonte: "Sie haben in zahlreichen Fällen beim Sozialgericht Reutlingen durch ihre langjährigen Erfahrungen maßgebend zu lebensnahen Entscheidungen beigetragen." Diese Erfahrungen kämen auch den Ratsuchenden beim VdK zugute. Der engagierte Vereinsmensch führte eine Vielzahl an Beratungs- und Informationsgesprächen – ausführlich und bedürfnisorientiert.

Der Stellvertreter des Oberbürgermeisters dankte Gerhard Labor für sein Engagement und überreichte auch dessen Ehefrau Brunhilde Labor einen Blumenstrauß als Präsent. Ohne ihre Unterstützung hätte der Geehrte die umfangreiche ehrenamtliche Arbeit kaum leisten können.

Zurück