Absage des Neujahrsempfangs 2021

Oberbürgermeister Jürgen Roth lehnt in einem Park an einem Geländer und lächelt.

Der Neujahrsempfang der Stadt Villingen-Schwenningen, der traditionell immer am zweiten Januar-Sonntag stattfindet, muss für das Jahr 2021 leider abgesagt werden.

"Ich hätte mich sehr gefreut, Sie auch zu Beginn des kommenden Jahres begrüßen zu dürfen, den Austausch mit Ihnen zu suchen und mit Ihnen persönlich auf das neue Jahr anzustoßen. Die momentane Entwicklung der Corona-Pandemie lässt dies jedoch nicht zu", richtet Oberbürgermeister Jürgen Roth seine Worte an alle Bürgerinnen und Bürger sowie die Vertreter/-innen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und bittet um Verständnis für diese Entscheidung.

"Ich wünsche Ihnen nun für die kommende Zeit Mut, Zuversicht und die Hoffnung, dass wir im kommenden Jahr der Dynamik der Pandemie Einhalt gebieten können", so Jürgen Roth.

Zurück