Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Robert Schad Der Linie lang

Robert Schad, Der Linie lang, Fotografie: Olaf Bergmann

Robert Schad

Der Linie lang, 2012
Material: Cortenstahl 35 x 35 cm: die Schlaufe im Eingangsbereich / 48 x 48 cm: der Stab auf dem Dach
Dimension: ca. 900 x 1200 x 950 cm: Schlaufe / ca. 100 x 4190 x 100 cm: Stab
Gesamtgewicht: ca. 18,5 t

Aufbau der Skulptur im Juli 2012

Ort: Schwarzwald-Baar Klinikum, Klinikstraße 11, 78052 Villingen-Schwenningen

 

Biografie

1953 Geboren in Ravensburg
1974 - 1980 Kunststudium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste, Karlsruhe
1980 Heirat mit der Musikerin Erika Stauss
1980 - 1981 Stipendium des DAAD für einen Arbeitsaufenthalt an der Escola Superior de Belas Artes, Porto (ESBAP), Portugal
1982 Preis für Zeichnung der III. Biennale für zeitgenössische Kunst, Vila Nova de Cerveira, Portugal
1984 Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg
1985 Förderpreis der Stadt Wolfsburg
1986 Förderpreis der Städte Ravensburg und Weingarten
Kunstpreis der Stadt Nordhorn
»1. Menció« im XXV. Internationalen Preis für Zeichnung »Joan Miró«, Barcelona
1987 Arbeitsstipendium des Kunstfonds e.V., Bonn
1988 Stipendium der Cité Internationale des Arts, Paris
1989 Großer Preis der II. Internationalen Biennale für Bildhauerei Obidos, Portugal
1989 - 1990 Wilhelm-Lehmbruck-Stipendium der Stadt Duisburg
Gastprofessur für Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart
1992 Projektstipendium »Werk statt Schloss« der Stadt Wolfsburg
2003 Eröffnung des »Parc de Sculpture de Larians«
2007 Arbeitsaufenthalt in »La Vie des Formes« – Stiftung Mark di Suvero, Chalon sur Saône
lebt in Larians/ Frankreich und Chamosinhos/ Portugal

 

Text von Wendelin Renn

Text aus 'Robert Schad - Der Linie lang; Eine Skulptur für Villingen-Schwenningen'

modo Verlag GmbH Freiburg, 2013

 

 

Werke im öffentlichen Raum (Auswahl)

2013 Enzkreis Klinikum Neuenbürg
2012 Stadt Altshausen
         Kreissparkasse Reutlingen
         Carl Lamy GmbH, Heidelberg
         Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen
2011 Nestlé Product Technology Center, PTC, Singen
         Skulpturenweg Kloster Maulbronn
         Katholische Kirche St. Leopold Mahlberg
2010 MEZ/Coats Areal, Freiburg
2009 Stadt Bad Schussenried
         Stadt Göppingen 
         Stadt Schorndorf
2008 »Straße des Friedens«, St. Wendel
         »La Madeleine«, Amiens
2007 Stanuário de Fátima
2006 Fachhochschule Regensburg

 

 

Robert Schad, Der Linie lang, 2012, Fotografie: Olaf Bergmann
Robert Schad, Der Linie lang, 2012, Fotografie: Olaf Bergmann
Logo der Städtischen Galerie

Städtische Galerie

Friedrich-Ebert-Straße 35
Stadtbezirk Schwenningen (beim Bahnhof)
78054 Villingen-Schwenningen

Telefon 07720 / 82-1098
Telefax 07720 / 82-1097
E-Mail: galerie@villingen-schwenningen.de

Flyer

'Kunst am Weg' Herausgegeben vom Kunstverein Villingen-Schwenningen e. V.

Stadtbezirk Schwenningen (PDF, 4,5 MB)

Stadtbezirk Villingen (PDF, 2,8 MB)

© 2019 Stadt Villingen-Schwenningen