Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Neringa Vasiliauskaite, Fabian Ginsberg (5.8. - 7.10.2018)

5. August bis 7. Oktober 2018

Neringa Vasiliauskaite
REPEAT AND REMAIN AGAIN AND AGAIN

Michael Franz, Fabian Ginsberg, Ina Johanna Götte und Matthias Hesselbacher
STRATEGIEN DER AUFSTANDSBEKAEMPFUNG ANTIIMPERIALISTISCHE KUNST IN BADEN-WUERTTEMBERG

Unterschiedliche künstlerische Auffassungen sind in der Doppelausstellung mit Werken der Litauischen Künstlerin Neringa Vasiliauskaite im Erdgeschoß und den Berliner KünstlernIn Michael Franz, Fabian Ginsberg, Ina Johanna Götte und Matthias Hesselbacher im 1. Obergeschoß im 'Lovis-Kabinett' der Städtischen Galerie zu erleben.

Neringa Vasiliauskaite beschäftigt sich in Ihren Installationen mit der Wirkung von Licht, Farbe und Spiegelungen im Raum, wobei sie ihre Objekte oft in der Auseinandersetzung mit Gegenständen, die sie im Science-Fiction-Film 'Solaris' von Andrei Tarkovsky findet, kreiert.

Für Michael Franz, Fabian Ginsberg, Ina Johanna Götte und Matthias Hesselbacher haben die Bildung von Begriffen und die Herstellung von Darstellung hohe Bedeutung. Einen gemeinsamen Horizont finden diese Ansätze in einem Ausstellungskonzept, das Präsentationsformen darstellen will. Es schlägt einen Bogen von politischer Propaganda über Bildlichkeit als reales Steuerungs- und Kontrollinstrument bis zur Didaktik von Kunstausstellungen.

Michael Franz, Ohne Titel, 2018, C-Print
Neringa Vasiliauskaite, 'pin board', 2018, Latex, Schaumstoff, Gürtel, Holz, Stahlspirale
Logo der Städtischen Galerie

Städtische Galerie

Friedrich-Ebert-Straße 35
Stadtbezirk Schwenningen (beim Bahnhof)
78054 Villingen-Schwenningen

Telefon 07720 / 82-1098
Telefax 07720 / 82-1097
E-Mail: galerie@villingen-schwenningen.de

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag
10 - 12 und 14 - 17 Uhr
Montag geschlossen

Öffentliche Führungen

Donnerstag, 20. September 2018, 18:30 Uhr, mit Ursula Köhler, Kunsthistorikerin

Sonntag, 7. Oktober 2018, 11 Uhr, mit Ursula Köhler, Kunsthistorikerin

Sponsor

Sparkasse Schwarzwald-Baar

© 2019 Stadt Villingen-Schwenningen