Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • Teilband der Stadtgeschichte feierlich übergeben

    Am vergangenen Freitag wurde der zweite Band der Stadtgeschichte über Villingen und Schwenningen im 19. und 20. Jahrhundert in feierlichem Rahmen der Öffentlichkeit präsentiert und vom Verlag der Stadt Villingen-Schwenningen den Autoren sowie Oberbürgermeister Dr. Rupert Kubon überreicht.

  • 'Kumfi' hüpft durch die Kultur in VS

    Kurz nach dem Start des neuen Schuljahrs beginnt für Kinder in Villingen-Schwenningen ein weiteres spannendes Projekt: 'Kumfi' will ab Oktober 2017 SchülerInnen der 2. Klasse für die kulturellen Angebote in VS begeistern. Das Pilotprojekt stellten die betreuenden (Kon)rektorinnen der teilnehmenden Villingen-Schwenninger Schulen und VertreterInnen der kulturellen Einrichtungen des Programms am 29. September im Amt für Kultur vor.

  • Buchübergabe zur Stadtgeschichte Villingen-Schwenningens

    2014 gab der Gemeinderat eine gemeinsame Chronik für die Doppelstadt in Auftrag. Das Werk sollte zwei Bände umfassen und 1200 Jahre Stadtgeschichte abdecken. Um die Zeit des Nationalsozialismus in Villingen-Schwenningen aufzuarbeiten wurde beschlossen, Band II vorzuziehen. Rechtzeitig zum Jubiläumsjahr ist dieser Teilband nun unter Federführung Dr. Casimir Bumillers und unter Mitarbeit von neun weiteren Historikern fertiggestellt worden.

  • Stadtarchiv freut sich über Schenkung der Kabelwerke Villingen

    Im Stadtarchiv Villingen-Schwenningen kann nun ein ganz besonderer Blick in die örtliche Industrie- und Technikgeschichte geworfen werden: Die Kabelwerke Villingen (KWV) haben dem Stadtarchiv einen Teil ihres Firmenarchivs überlassen.

Nr. 12/2018 vom 10.07.2018

als PDF (8,8 MB)

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen