Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • Hommage an den 'King': Der einzigartige Elvis

    Für viele gibt es nach wie vor nur einen wahren 'King': Elvis! Auch über 40 Jahre nach seinem Tod geht eine unglaubliche Faszination von dem amerikanischen Künstler aus, der als einer der wichtigsten Rock- und Popsänger des 20. Jahrhunderts gilt. Das zeigt auch das Publikumsinteresse an der musikalischen Revue 'Elvis, Comeback!' am Mittwoch, 20. Februar um 20 Uhr im Theater am Ring. Eine Stückeinführung findet um 19.30 Uhr im Kleinen Saal statt.

  • Neue Ausstellung: Junge Künstler wollen ergründet werden

    Ab Sonntag, 17. Februar, zeigt die Städtische Galerie die Werke von Mitja Ficko und Mandy Kunze - zwei Künstler, die nicht mit dem Offensichtlichen spielen, sondern in geheimnisvoller Weise die Besucher auf Spurensuche gehen lassen. Die Vernissage der Ausstellung 'Unfassbarkeit der Dinge' ist am Samstag, 16. Februar, um 17 Uhr.

  • Neues vhs-Programm: Erster Anmeldetag am Samstag!

    Das neue Volkshochschul-Programm für Frühjahr/Sommer wird dieser Tage in die VS-Briefkästen verteilt. 750 Kurse, Vorträge und Ausflüge bieten wirklich für jeden Bildungsinteressierte das richtige Angebot! Ab Samstag, 9. Februar, kann man sich anmelden.

  • Das 'Rheingold' und die Macht des Rings

    Der Opernzyklus 'Der Ring des Nibelungen' ist ein monumentales Meisterwerk. Der erste Teil, 'Rheingold', ist am Donnerstag, 21. Februar um 20 Uhr im Theater am Ring zu sehen. Die Oper liefert die Einleitung zum eigentlichen 'Nibelungen'-Drama – der faszinierende Auftakt einer unglaublichen Geschichte … Eine Stückeinführung findet um 19.30 Uhr im Kleinen Saal statt.

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2019 Stadt Villingen-Schwenningen