Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • Fragen und Antworten zur Spielzeit 20/21

    Seit März gab es wegen der Corona-Pandemie keine Kulturveranstaltungen mehr auf den Bühnen der Stadt. Jetzt ist das neue Spielzeitbuch 20/21 erschienen und verspricht ein hochkarätiges Programm beginnend mit der Spielzeiteröffnung am 9. Oktober 2020 im Franziskaner Konzerthaus. Theater- und Konzertbesucher fragen sich natürlich, worauf sie sich beim Saisonstart in dieser ungewöhnlichen Zeit einstellen müssen.

  • POWER! Von den Energien in der Kunst

    Die Ausstellung 'POWER! Von den Energien in der Kunst', versammelt Werke in denen sich Künstlerinnen und Künstler in ihrer jeweils eigenen Bildsprache mit dem facettenreichen Phänomen 'Energie' beschäftigen. Die Ausstellung läuft noch bis zum 30. August. Zwei öffentliche Führungen werden angeboten.

  • 'vhs neu denken' bietet mehr Service und Chancen

    Die Volkshochschule startet erstmalig eine Sommer-VHS mit rund 50 Kursangeboten. Auch das digitale Angebot der Bildungseinrichtung wird weiter ausgebaut. Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen sich über mehr Flexibilität und Service freuen.

  • Amt für Kultur präsentiert neues Spielzeitbuch

    Das druckfrische Spielzeitbuch 2020/21 des Amtes für Kultur stellt die bereits vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie geplanten Veranstaltungen für die kommende Saison vor – mit wunderbaren Theatervorstellungen, Gastspielen herausragender Tanzcompagnien, mitreißenden Konzerten und Kabarettabenden. Das Abo-Büro im Amt für Kultur ist ab Juli wieder geöffnet. Abonnements für die neue Saison kann man ab sofort buchen. Abgewickelt und bezahlt werden die Buchungen aber erst, wenn gespielt wird.

Treffer 1 bis 4 von 205
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 Nächste > Letzte >>

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2020 Stadt Villingen-Schwenningen