Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • Ein Märchen zum Dahinschmelzen: 'Das Schneemädchen'

    So bekannt die weihnachtlichen Figuren Väterchen Frost und seine Begleiterin, Snegurochka, aus Russland auch im deutschsprachigen Raum sind, so unbekannt ist ihre Geschichte. Diese wird nun in 'Das Schneemädchen' zur zauberhaften Musik erzählt – als Familienveranstaltung am Sonntag, 16. Dezember um 15 Uhr und als 'Auftakt'-Konzert am Montag, 17. Dezember um 9 Uhr im Theater am Ring.

  • 'Heilig Abend' ist Schauspiel-Thriller in Echtzeit

    Hochaktuell, spannend und brisant: In 'Heilig Abend' am Dienstag, 18. Dezember um 20 Uhr im Theater am Ring gibt es nicht in einer einzigen Minute das im Titel suggerierte besinnliche Friedensfest. Stattdessen spielt Daniel Kehlmann in seiner Psycho-Studie geschickt mit den Erwartungen und Ängsten der Zuschauer – während die Uhr tickt … Eine Stückeinführung findet um 19.30 Uhr im Kleinen Saal statt.

  • AUSVERKAUFT: 'Der Steppenwolf' am 30. Januar im Theater am Ring

    Hermann Hesses 'Steppenwolf' ist ein wahres Kultbuch, das einst eine regelrechte 'Hesse-Renaissance' auslöste. Auch das gleichnamige Schauspiel, am 30. Januar 2019 um 19.30 Uhr im Theater am Ring zu sehen ist, stößt auf großes Interesse: Das Stück der Badischen Landesbühne Bruchsal ist bereits ausverkauft.

  • Irrwitzige 'Neujahrtragödie' mit dunklem Geheimnis

    Jede Katastrophe beginnt mit einem guten Vorsatz – findet zumindest Stefan Leonhardsberger, der bei seinem Programm 'Rauhnacht' eine echte Neujahrstragödie erzählt. Das Kabarett mit Musik findet am Mittwoch, den 19. Dezember um 20 Uhr im Theater im Capitol statt.

Treffer 1 bis 4 von 188
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 Nächste > Letzte >>

Nr. 20/2018 vom 11.12.2018

als PDF (10,8 MB)

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen