Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • Lange Schwenninger Kulturnacht 2020 wird abgesagt

    Aufgrund der aktuellen Lage der Coronavirus-Pandemie und der Einschätzung der Experten über die Entwicklung der Situation in den kommenden Monaten, sagt das Amt für Kultur die 15. Lange Schwenninger Kulturnacht am 4. Juli 2020 schweren Herzens ab.

  • Appell zu Solidarität mit den Kulturschaffenden in der Region

    Der Kulturverband Trio K appelliert an alle Käuferinnen und Käufer von Tickets, durch den Verzicht auf das Rückgaberecht Solidarität mit der Kulturschaffenden der Region zu zeigen.

  • Termin abgesagt: 'Autor im Gespräch' mit Augstein und Blome

    Für die wegen Krankheit abgesagte Veranstaltung im Dezember 2019 wurde leider kein Ersatztermin gefunden. Bereits gekaufte Eintrittskarten können jetzt zurückgegeben werden. Die Ticketkunden werden gebeten, sich für die Rückabwicklung an Tourist-Info & Ticket-Service in Villingen oder an das Amt für Kultur zu wenden.

  • Raus aus der Schule und rauf auf die große Bühne

    Eine Premiere in mehrfacher Hinsicht steht in der kommenden Woche an: zum ersten Mal finden die Schultheatertage Schwarzwald-Baar-Heuberg statt – und damit treten auch viele Schülerinnen und Schüler zum ersten Mal auf der großen Bühne im Theater am Ring in Villingen auf. Erfahrung auf den Brettern, die bekanntlich die Welt bedeuten, bringen sie bereits mit, denn alle 131 Teilnehmer spielen in Theater-AGs und Theaterprojekten ihrer Schulen mit.

Treffer 1 bis 4 von 203
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 Nächste > Letzte >>

Inhalt A-Z

Die Veranstaltungen bis einschließlich 19. April 2020 finden nicht statt. Mehr Informationen

Veranstaltungen

© 2020 Stadt Villingen-Schwenningen