Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Topthemen

  • Vanessa C. Heitland übernimmt Leitung der Städtischen Galerie

    Das Amt für Kultur freut sich, die künftige Leiterin der Städtischen Galerie Schwenningen vorzustellen: Zum 1. Juni 2018 wird Vanessa Charlotte Heitland aus Bad Pyrmont Nachfolgerin von Wendelin Renn. Die 30-jährige Kunsthistorikerin aus Ostwestfalen besitzt umfangreiche Erfahrungen in der Präsentation und Vermittlung moderner und zeitgenössischer Kunst sowie eine mehrjährige Führungserfahrung im Museums- und Ausstellungsbetrieb.

  • Malerei, Skulptur oder Video – alles geschenkt!

    Welche Kunstwerke nimmt die Sammlung der Städtischen Galerie als Schenkung an? Die Ausstellung 'geschenkt – genommen' informiert darüber, wann künstlerische Werke Teil des öffentlichen Bestandes werden.

  • Opernklassiker im Glamour-Gewand

    Rossini mischt in seiner turbulenten Opera buffa französischen Charme mit der Verve der italienischen Oper und entfesselt ein Feuerwerk voller Witz und Esprit. Das Theater Pforzheim hat nun eine eigene bunte, moderne und glamouröse Version erarbeitet! 'Der Barbier von Sevilla' am Dienstag, 27. Februar, 20 Uhr im Theater am Ring kann mit einigen Überraschungen aufwarten. Hintergrundinfos erfahren die Zuschauer um 19.30 Uhr im Kleinen Saal.

  • Kabarett-Reihe des Theaters am Ring mit beliebtem Comedian

    'Das Gegenteil von gut ist gut gemeint' wusste schon Kurt Tucholsky. Doch obwohl Rüdiger Hoffmann sein neues Programm beinahe entschuldigend mit 'Ich hab's doch nur gut gemeint ...' betitelt hat, darf sich das Publikum des Theaters am Ring am Donnerstag, 1. März, 20 Uhr auf amüsante Nummern freuen, die sogar mehr als nur gut sind!

Treffer 1 bis 4 von 162
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 Nächste > Letzte >>

Nr. 3/2018 vom 20.02.2018
als PDF (8,3 MB)

 

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen