Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Mystische Welt des Flamenco mit 'Café del Mundo' in der Neckarhalle

14.03.2019


Bild © Mike Meyer

Die beiden Gitarrenvirtuosen Jan Pascal und Alexander Kilian alias 'Café del Mundo' sind gegensätzliche wie Wasser und Feuer – und ergänzen sich dadurch zu einem Gitarrenduo auf Weltniveau. Bei ihrem Auftritt am Mittwoch, 27. März in der Neckarhalle wird es temperamentvoll!

Als sich Pascal und Kilian 2007 bei einem Flamenco-Gitarrenworkshop kennenlernten, sprang der Funke über. Seit Mai 2008 spielen sie jährliche Tourneen, inzwischen weltweit rund 120 Konzerte im Jahr.

Zusammen mit der aus Sevilla stammenden Flamenco-Tänzerin Azucena Rubio erschaffen sie ein prickelnd emotionales, elektrisierendes Erlebnis aus Klang, Rhythmus und Bewegung. Mit ihrem Live-Auftritt wird das erste Profi-Konzert in der Neckarhalle stattfinden. Der mitreißende Dialog der beiden Instrumentalkünstler, die einander ihr Bestes entlocken, ist intensiv, explosiv, magisch. Ihre Gitarrenkunst entführt in die mystische Welt des Flamenco, der viel mehr ist als virtuose Unterhaltung – es geht um alles, was uns Menschen bewegt, um Liebe, Sehnsucht, Tod und Lebensfreude, um Himmel und Erde. Diese urwüchsige Musik entfaltet unwiderstehliche Kraft, sie schlägt in Bann, macht reich, weckt auf und berührt.

INFO: Karten gibt es im Vorverkauf für 19, 22 und 25 Euro (ermäßigt 50 %) u. a. beim Tourist-Info & Ticket-Service in Villingen (Franziskaner Kulturzentrum) und Schwenningen (Bahnhof), außerdem an allen Vorverkaufsstellen von Kulturticket Schwarzwald-Baar-Heuberg und im Internet. Telefon: 07721-822525, E-Mail: tickets@villingen-schwenningen.de

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2019 Stadt Villingen-Schwenningen