Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen

| Navigation | Inhalt


Spielzeit 2018/19: Abo jetzt buchen!

19.07.2018


Das mit Spannung erwartete neue Spielzeitbuch 2018/19 liegt vor. Das farblich von der 'Pantone Colour of the Year' Ultra Violet inspirierte Programm bietet den Überblick über eine abwechslungsreiche, anregende und mitunter spektakuläre Saison. Mit Konzerten von Klassik bis Pop, Schauspiel, Musiktheater, Tanz, Autorengesprächen, Kleinkunst und vielem mehr sind nahezu alle Sparten vertreten.

Im Theater am Ring sind bekannte Stars und hervorragende Ensembles zu erleben, auch die im letzten Jahr mit großem Erfolg eingeführte Kabarettreihe wird fortgesetzt. Neben Klassikern auch Stücke der Zeit gezeigt, die nicht nur unterhalten, sondern ebenso zum Nachdenken anregen. Bei 'Autor im Gespräch' im Kleinen Saal behandeln interessante Persönlichkeiten aktuelle Fragen. Und auch die Kernmacherei überrascht wieder mit einem ungewöhnlichen Programm auf der Hinterbühne des Theaters.

Solisten von internationalem Rang, namhafte Orchester und renommierte Kammermusikformationen versprechen eindrucksvolle musikalische Höhepunkte im Franziskaner Konzerthaus. Unterhaltsames in unterschiedlichen Spielarten ist im Theater im Capitol Programm. Und in der Neckarhalle, die im März 2019 offiziell eröffnet wird, entsteht ein Ort der interkulturellen Begegnung. Es gibt also vieles, das sich zu entdecken lohnt.

'VS bewegt' lautet das Leitmotiv der kommenden Saison, denn der Tanz in unterschiedlichen Ausdrucksformen ist einer der Schwerpunkte im Spielplan. Neben spannenden Compagnien aus Vietnam, Italien und Indien werden die Mitglieder des Bayerischen Junior Balletts München als 'Dancers in Residence' die Stadt in Bewegung bringen – durch mitreißende Vorstellungen und die Begegnung mit den Menschen vor Ort.

Bei der Vielzahl an Veranstaltungen lohnt sich ein Abonnement. Mit einem Festabo können im Vergleich zum regulären Kartenpreis über 35 % im Theater am Ring, über 35 % im Theater im Capitol und über 25 % bei den Meisterkonzerten gespart und einige weitere Vorteile genossen werden. Abos können ab 16. Juli 2018 im Amt für Kultur, Telefon 07721/82-2312, gebucht werden; Karten im freien Verkauf sind ab 15. August 2018 u. a. beim Tourist-Info & Ticket-Service in Villingen (Franziskaner Kulturzentrum) und Schwenningen (Bahnhof) erhältlich sowie an den Vorverkaufsstellen von Kulturticket Schwarzwald-Baar-Heuberg.

Das Spielzeitbuch (auch online einsehbar)  liegt u. a. bei den Tourist-Info & Ticket-Services in Villingen und Schwenningen aus und wird auf Wunsch gerne zugesendet.

Nr. 12/2018 vom 10.07.2018

als PDF (8,8 MB)

Inhalt A-Z

Veranstaltungen

© 2018 Stadt Villingen-Schwenningen